Ernährung

Von Low Carb über Vegan oder Paleo: In den letzten Jahren hat sich unser Ernährungsbewusstsein extrem verändert. Hier gibt es Informationen zu den einzelnen Ernährungsformen und Tipps zum nachhaltigen Abnehmen.

Reisdiät – Rezepte zum Abnehmen

Bei der Reisdiät geht es um in erster Linie darum, den Körper von überschüssigen Wasser zu befreien. Daher kann man sich auch über ein relativ schnelle Gewichtsabnahme freuen. Man sollte die Diät jedoch unbedingt durch Sport unterstützen, denn wer Wasser verliert, nimmt im Zweifelsfall später an derselben Stelle Fett zu.

Erfahren Sie mehr »

Zwischenmahlzeiten – Diätplan für die Frau?

Der Frühling kommt und die Kleider werden langsam wieder luftiger. Spätestens jetzt rächen sich die deftigen Mahlzeiten, die uns glückshormontechnisch über den gesamten Winter gebracht haben. Da Diäten ja nur kurzfristig etwas bringen und sowieso alles nur auf eine Umstellung der Ernährung hinausläuft, muss man sich im Zuge dessen auch mal mit diesen berühmt berüchtigsten Zwischenmahlzeiten auseinandersetzen.

Erfahren Sie mehr »

Skinny Bitch: Das Buch zur Diät

Bist du eine Skinny Bitch? Nein? Vielleicht kannst du mit dem Bestseller von Rory Freedman und Kim Barnouin ja zu einer werden. Das soll ganz einfach sein und auch noch ohne Hunger ablaufen. Klingt wie Musik in meinen Ohren.

Erfahren Sie mehr »

Hollywood-Diät

David Kirsch und seine Hollywood-Diät sind spätestens seit der beeindruckenden Laufstegrückkehr von Heidi Klum nach ihrer Schwangerschaft im Jahre 2005 bekannt geworden. Immer wieder trifft man auf Zeitungs- und Tvbeiträge, die den Erfolg bestätigen oder starke Kritik üben. Eins ist jedoch sicher, hält man alle Auflagen der Diät ein, kann man sein Gewicht in kurzer Zeit stark reduzieren.

Erfahren Sie mehr »

Rohkost-Diät – trendige Ernährung

Die Rohkost-Diät erfreut sich in jüngster Vergangenheit einer großen Anhängerschaft. Das knabbern an einer Mohrrübe, kleine geschnittene Apfelstücke verputzen oder einen Obstsalat essen, gehört inzwischen zum Ton in Sachen Ernährung. Das sich aber trotz aller Vitamine auch Gefahren bei der Rohkost-Diät ergeben, scheint den wenigsten Menschen bewusst zu sein.

Erfahren Sie mehr »

Gedankendiät – Abnehmen beginnt im Kopf

Wunderpillen ade, Diätenplan passé – Abnehmen ist alles nur eine Sache der Gedanken, wie man beim Spiegel kürzlich schrieb. Da quält man sich wochenlang, um die Kilos für die schöne Sommerfigur abzuspecken und dabei ist es so einfach. Laut einer Studie der University of Birmingham muss man sich die vergangene Mahlzeit einfach nur präsent ins Gedächtnis rufen und schon verringert sich das Hungergefühl. Das würde zwar vollkommen der These entgegen stehen, wonach man mehr Hunger empfindet, wenn man an Essen denkt, aber das sei erst einmal dahin gestellt.

Erfahren Sie mehr »

Obst Diät – monoton oder abwechslungsreich?

Bei einer Diät ist in erster Linie immer Disziplin gefragt. Ist diese kaum oder gar nicht vorhanden, kann das Unternehmen „Diät“ gleich unter Misserfolg verbucht werden. Für eine andauernde Disziplin sind ganz unterschiedliche Faktoren verantwortlich, so hat die Höhe der Eigenmotivation einen erheblichen Einfluss auf den Erfolg, aber ebenso die Abwechslung innerhalb des Speiseplans. Nun streiten sich selbst Experten darüber, ob die Obst-Diät monoton oder abwechslungsreich ist?

Erfahren Sie mehr »

Mittelmeer-Diät – Sonne für den Magen

Eigentlich ist die Urlaubszeit immer gleichbedeutend mit Gewichtszunahme. Die kulinarischen Spezialitäten, die gerade bei All-Inclusive Angeboten zu jeder Tageszeit gereicht werden, finden sich unheimlich schnell auf der heimatlichen Waage wieder. Nimmt man sich aber die Weisheiten der mediterranen Küche zu Herzen, könnte die Gewichtszunahme im Urlaub bald der Vergangenheit angehören.

Erfahren Sie mehr »

und die Geschichte stimmt wirklich

Es gibt Menschen, die schaffen es, mit einem Plan, guter Vorbereitung und reichlich Disziplin ein hochgestecktes Ziel in die Tat umzusetzen. So konnte ein Finanzberater aus dem Süden der Republik in einem Jahr über 40 Kilo abnehmen und seine Kurzatmigkeit gegen eine Triathlon-Lunge eintauschen.

Erfahren Sie mehr »
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.