Natur & Umwelt

Umweltbewusste erfahren hier alles über ökologische Ernährung und eine nachhaltige Lebensweise. Außerdem werden Naturkatastrophen thematisiert.

Studie belegt: Pflanzen können Bienen hören

Studie belegt: Pflanzen können Bienen hören

Um Bienen anzulocken und sich für die Bestäubung interessant zu machen, greifen Pflanzen zu allerlei Tricks. Ob eine knallige Blütenfarbe oder ein betörender Nektarduft – im Kampf um die Gunst der Bestäuber ist jedes Mittel recht. Studien ergaben nun, dass ...

Erfahren Sie mehr »

Krieger, Entdecker, Händler: Die Zeit der Wikinger

Man kennt ihre Mythologie und weiß, dass sie gefährlich waren: Die Wikinger beflügeln auch heute noch die Fantasie der Menschen und insbesondere der Drehbuchautoren. In Filmen, Fernsehserien und Videospielen wird oft der kriegerische Aspekt der Wikinger hervorgehoben. Doch was zeichnete ...

Erfahren Sie mehr »

Permafrostböden erwärmen sich weltweit

Permafrostböden erwärmen sich weltweit

Der Klimawandel berührt auch Permafrostböden. Eine neue Studie zeigt, wie rasch sich diese Regionen erwärmen und welche Folgen auf die Menschen zukommen. Etwa ein Sechstel der Erdoberfläche ist von Permafrostböden bedeckt. Diese zeichnen sich dadurch aus, dass sie mindestens zwei ...

Erfahren Sie mehr »

Artensterben weltweit

Eine erschreckende Statistik des WWF zeigt wieder einmal, welchen massiven Einfluss die Zerstörung von Lebensräumen und die Wilderei auf den Artenbestand unseres Planeten hat. Demnach sollen sich zwischen 1970 und 2014 die Wirbeltier-Bestände um etwa 60 Prozent verringert haben. Im ...

Erfahren Sie mehr »

Dreckschleuder Kreuzfahrtschiff

Dreckschleuder Kreuzfahrtschiff

Ein Thema, das im Rahmen der Diskussion um die Umweltbelastung von Dieselfahrzeugen immer wieder unter den Teppich gekehrt wird, ist der Schadstoffausstoß von Kreuzfahrtschiffen. Doch stimmt es wirklich, dass die 15 größten Kreuzfahrschiffe mehr Dreck verursachen als alle Autos auf ...

Erfahren Sie mehr »

Landwirtschaft: Einblicke in den Rapsanbau

Landwirtschaft: Einblicke in den Rapsanbau

Rapsanbau: Worauf Landwirte achten müssen Zwischen Mai und Juli leuchten sie in strahlendem Gelb: Rapsfelder. Auf 1,3 Millionen Hektar bauen Deutschlands Landwirte Raps an. Aus der Nutzpflanze entstehen Öl, Tierfutter und Honig. Doch bis es so weit ist, müssen die ...

Erfahren Sie mehr »
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.