Bücher

Von Thriller bis Liebensroman: Mit einem guten Buch lässt es sich so richtig gut entspannen und dem Alltag entfliehen. Hier werden die neusten Schmöker präsentiert.

Freunde sein

Herr Wunderle und sein Assistent und Freund, das Schweinchen, machen die besten Tierfotos der Welt. Ihr Auftrag: die Pinguine am Südpol. Doch während Herr Wunderle fotografiert, freundet sich Schweinchen mit Ping, dem Pinguinkind an und will sich nie wieder von ihm trennen.

Erfahren Sie mehr »

„Aus Versehen verliebt“ von Susann E. Phillips

„Aus Versehen verliebt“ ist der neue Roman von Bestseller-Autorin Susann E. Phillips. Gewohnt romantisch dreht sich das neue Werk der Amerikanerin um Liebe, Hochzeit, Trennung und Eifersucht. Schauplatz ist dieses Mal Hollywood und Parallelen zu realen Promi-Klatsch-Geschichten ist bei „Aus Versehen verliebt“ nicht von der Hand zu weisen...

Erfahren Sie mehr »

Ein prima Geschenk für den ersten Schultag

Internet hin oder her, ein richtig gutes Nachschlagewerk ist nie zu verachten. Und sollte in jedem Kinderregal seinen festen Platz haben. Denn nur so lernt man, damit umzugehen. Besonders gut eignen sich dabei natürlich Exemplare, die allein von ihrer Aufmachung her schon neugierig machen. So wie 'Wissen für die Grundschule'.

Erfahren Sie mehr »

Ein Klassiker im neuen Format

Mark Twains Tom Sawyer gehört zum absoluten Muss unter Literaturfans. Und zwar unter großen genaus wie unter kleinen. Der kleine Frechdachs und seine Abenteuer eignen sich nämlich bereits für Kinder ab neun Jahren. Klar ist es spannend, wenn Tom mit Huckleberry auf dem Friedhof vermeintliche Mörder belauscht oder auf Schatzsuche geht, aber genau das ist es, was dieses Buch auch für Jungs durchaus interessant macht.

Erfahren Sie mehr »

Ich tausche meine Mama um

Pauline hat sich über ihre Mutter geärgert und jetzt hätte sie am liebsten eine andere. Anfangs nimmt Paulines Mama das noch mit Humor, doch bald muss sie erkennen, dass es ihrer Tochter sehr ernst damit ist. Ein ganz besonders gut gelungenes Bilderbuch von Barbara Rose und Kerstin Völker.

Erfahren Sie mehr »

Fatma fährt mit – Fatma geziye gidiyor

Stefanie Scharnberg hat gemeinsam mit Karin Kaci eine Geschichte geschaffen, die einfühlsam davon erzählt, wie sich Kinder mit Migrationshintergrund fühlen und welche Schwierigkeiten ihnen im Alltag begegnen. Aber Fatma hat Glück, sie hat ja Erkan, der für sie übersetzt.

Erfahren Sie mehr »
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.