Essen & Trinken

Genuss erleben und tolle Rezepte ausprobieren! Hier kann man entdecken was morgen auf den Tisch kommen wird.

Fallobst verwerten: umweltfreundliche Tipps

Im Herbst liegen wieder Birnen, Äpfel und Zwetschgen auf den Streuobstwiesen. Das Fallobst ist allerdings kein Biomüll, sondern wertvoller Rohstoff für vielfältige Möglichkeiten. Ob Most, Essig, Tierfutter oder Grundlage für den hauseigenen Kompost, eine umweltfreundliche Verwendung ist möglich.

Erfahren Sie mehr »

Baked Beans selber machen: So gelingt es

Der Klassiker vom englischen Frühstücksbuffet sind die weißen Bohnen in Tomatensauce, mit Sausages, Speckscheiben und gebuttertem Toast serviert. Auch die Amerikaner lieben ihre deftigen Baked Beans. Ob aus Dosenbohnen oder getrockneten Bohnen, dieses Nationalgericht ist sehr einfach selbst herzustellen.

Erfahren Sie mehr »

Zucchiniblüten frittieren: dekoratives Herbstrezept

Im Herbst kennt jeder Hobbygärtner die Zucchinischwemme: Verarbeitet zu krossen Scheiben, gefüllt mit Hackfleisch, im Ratatouille, selbst als Zugabe in Kuchen und Gebäck landet das kürbisähnliche Gemüse. Die Blüten lassen sich allerdings auch hervorragend in der Küche verwenden, denn Zucchiniblüten lassen sich auch sehr gut frittieren.

Erfahren Sie mehr »

Rezept für Low-Fat-Muffins

Wer gerne backt, kennt das Dilemma: Es lohnt sich nicht, kleine Portionen zu backen. Und wenn es dazu lecker schmeckt, isst man schon einmal etwas mehr und spürt dies dann schnell auf den Hüften - aber nicht mit Low-Fat-Muffins!

Erfahren Sie mehr »

Kürbis Chutney: Herbstlich und gesund

Wenn im Herbst die Kürbisse reifen, sollte man nicht nur an Halloween denken. Beim Schnitzen der Kunstwerke fällt nämlich jede Menge aromatisches Kürbisfleisch an, das zu Suppen, Eintöpfen und aromatischem Chutney verarbeitet werden kann.

Erfahren Sie mehr »