Marc Terenzi liebt Sarah Connor noch immer

Sarah und Marc crazy in Trennung. So müsste die Fortsetzung heißen, denn ganz erloschen scheinen die Gefühle noch nicht.

Lange ist die Nachricht über die Trennungen von Stars und Sternchen nehmen zu, insbesondere über Madonna und von Sarah Connor und Marc Terenzi noch nicht her. Und die Meldungen reißen nicht ab: Mal hat Sarah eine neue Liebe, mal ist Marc selbst Schuld an der Trennung… Aber keiner weiß genaues.

Marc leidet, er liebt Sarah doch noch
Trennungen sind nicht einfach. Eine Seite leidet immer. In diesem Fall scheint es Marc zu sein. Nicht nur, dass Sarah wohl schon länger eine Affäre haben soll, nein. Er liebt sie auch noch wie auf der Bambi-Nacht zu Bild. Hier war er zum ersten Mal ohne seine Sarah und stellte sich mutig den Fragen. „Ich vermisse Sarah sehr, wenn ich hier über den roten Teppich gehe. Ich liebe sie noch immer. Das wird sich auch nie ändern.“

Trotz der Trennung halten sie Kontakt und feiern zusammen Weihnachten
„Wir sehen uns jede Woche, telefonieren täglich. Unsere Kinder realisieren unsere Trennung noch nicht. Und das ist gut so“, so Marc. Mal sehen wenn die Kids das realisieren, das wird sicher nicht einfach für die Knirpse. „Wir sind uns aber immer noch so nah, dass wir sogar Weihnachten zusammen verbringen werden“, sagte Marc weiter. Zu der Affäre von Sarah und ihrem Manager, sowie einer neuen Liebe von Marcs Seite gab es allerdings keinen Kommentar.

Der Entschluss ist gefasst: Marc bleibt in Deutschland
Dies war ja einer der Streitpunkte. Marc hatte Heimweh und wollte zurück. Nun hat er aber scheinbar eingesehen, dass es nichts bringt, da er in den USA keine Erfolgschancen hat.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.