London Fashion Week 2008 – Pamela Anderson kommt mit maskiertem Begleiter

Auf der Londoner Fashion Week 2008 treffen sich alle Stars und Sternchen. Einer ist besser gekleidet als der andere um aufzufallen. Die Aufmerksamkeit aller hat aber einer voll und ganz auf sich gezogen. Pamela Anderson kam in Begleitung eines maskierten Mannes, der allen die Show stahl.

Ein wirklich bizzarer Auftritt. Pam kam im gewohnt knappen Kleidchen. Ihre Begleiter trug einen schwarzen Anzug, eine weiße Plastikmaske, sowie Plasitkhandschuhe in weiß und ein weißes Hemd, dazu die passende schwarze Krawatte. Viele munkeln, dass sich hinter der weißen Maske das Gesicht von Michael …Jackson versteckte, dieser ist nämlich in der letzten Zeit des öfteren mit Pam gesehen worden. Andere vermuten, dass Pam nur von ihrem derangierten Zustand ablenken wollte. Die Gute ist nämlich derzeit voll neben der Spur, Alkohol und Drogen sollen der Ex-Baywatchnixe das Leben erschweren.

Na da sind wir mal gespannt, wer des Rätsels Lösung lüften wird. Auf jeden Fall ein supergeiler Auftritt.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.