Amy Winehouse geht mit ihrer Patentochter auf Sauf – Tour

Die Skandalnudel Amy Winehouse (24) lässt nicht locker, immer wieder gibt sie den Journalisten Knaller, welche die Leute vom Hocker hauen. Der wird wohl langsam wahnsinnig. Drogenexzesse, Gewalt und Alkoholskandale werden mit ihr immer wieder in Verbindung gebracht. Jetzt ist auch noch ihre Patentochter mit dabei.

Amy Winehouse geht nicht nur rücksichtlos mit sich selbst um, jetzt verleitet sie auch noch Minderjährige das Gleiche zu tun. Die Sängerin ist immer wieder wegen ihrer Drogenprobleme in den Zeitungen. Dass sie gerne mal einen über den Durst trinkt ist bekannt. Sie hat auch keinerlei Probleme damit ihre Wutausbrüche an unschuldigen Passanten oder Fans auszulassen. …Eine richtige Prügeltour hat die Gute schon hinter sich. Seit ihrem Aufstieg ging es auch ganz schnell bergab. Nachdem die Produktion das Angebot, den neuen James Bond Song, zurückgezogen hat ist Amy ein Wrack. Neuerdings ist sie mit ihrer Patentochter, die minderjährig ist, nachts in Bars und Kneipen unterwegs. Die Mutter der Kleinen war geschockt und verbietet ihr jetzt den Umgang mit ihrem Kind.

Na wo das noch hinführen soll. Ihre Katzen hat Amy auch schon abgeben müssen.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.