Zac Efron prügelt sich mit Fan

Der „High School Musical“ – Darsteller Zac Efron wurde vergangene Woche von einem verwirrten Fan attackiert. Die Security war nicht zur Stelle und so musste er sich selbst wehren.

Mit seinen Fäusten versuchte sich Zac zu verteitigen. Der verwirrte Fan rannte beim Verlassen eines Kinos auf den Jungdarsteller zu uns wollte ihn an den Haaren ziehen. Der Mann mittleren Alters schrie ihn an und fluchte. Alle waren total überrascht, eigentlich war der Abend ein voller Erfolg. Zac rührte nämlich gerade die …Werbetrommeln für „HSM3“. Obwohl es zuerst sehr gefährlich aussah, denn wärhrend der Schlägerei fielen beide zu Boden. Nicht nur die Zuschauer waren schockiert, nein, auch Freundin Vanessa Hudgens war wie erstarrt auf dem roten Teppich. Dem Sicherheitsteam gelang es schließlcih den Prügler von Zac wegzuziehen.

Na, da hätte auch viel Schlimmeres passieren können. Unfähige Security.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.