Suchergebnisse für: russland

Anspitzen. Zuspitzen. Erfinden.

In Anton Cechovs Werk gibt es bekanntlich nur eine Konstante: Alles spielt in Russland. Mit der unerschöpflichen Vielfalt seiner Sujets aber verblüffte er schon die Zeitgenossen. Von Kollegen befragt, woher er denn die Vorlagen für seine Erzählungen nehme, stellte Cechov einmal einen Aschenbecher vor sich hin und sagte: ‚Gebt mir 24 Stunden – und ich mache ihn zum Helden einer Geschichte’. Mit anderen Worten: Der Herr bezog alles aus seinem Kopf und aus seiner Phantasie, aber nur wenig aus der Realität …

Erfahren Sie mehr »

Sie klauen wie die Raben!

Wobei dies vermutlich eine Beleidigung des schwarzen Federviehs ist. Wenn du aber einem Schriftsteller die Hand gibst, dann zähle anschließend, ob du noch alle Finger an der Hand hast.

Erfahren Sie mehr »

Startplatz 16 für Cicero

Mit Startnummer 16 wird Roger Cicero am 12. Mai beim Finale des Eurovision Song Contest 2007 in Helsinki ins Rennen gehen. Die Organisatoren aller teilnehmenden Rundfunkanstalten haben die Startreihenfolge ausgelost. Neu in diesem Jahr: Drei Länder wurden ausgelost, die sich ihren Startplatz aussuchen durften. Neben Armenien und der Ukraine fiel das Los dabei auf Deutschland. Nachdem Armenien sich für Startplatz 23 und die Ukraine sich für Platz 18 entschieden hatten, lag die Wahl beim deutschen Delegationsleiter, Manfred Witt (NDR). Dieser entschloss sich nach kurzer Überlegung für Platz 16.

Erfahren Sie mehr »

Base-Jumping vor dem TFT! Atari macht es möglich.

Irre. Wem der Nervenkitzel in real zu krass ist, kann sich nun gemütlich in seinen Bürostuhl fleezen und den "Adrenalinkick" pur vor seinem Monitor erleben. Das ganze Projekt wird durch einen der bekanntesten Basejumper weltweit, Felix Baumgartner, gefeaturet. Das schöne bei diesem Extreme-Game ist, dass ihr euch von den favorisierten Objekten der Profis stürzen könnt. Bloß habt ihr im Gegensatz zu denen ein paar Vorteile: keine Reisekosten, der psychische Stress fällt weg und: Angst um euer Leben müsst ihr auch nicht haben.

Erfahren Sie mehr »