GNTM Fiona im Playboy

Ist Nackt im kommen? Während in der aktuellen Staffel die Anwärterinnen ebenfalls blank ziehen ist nun in der aktuellen Playboy Ausgabe die Ex-Kandidatin Fiona zu betrachten.

Ja, richtig. Die Dame kennt man doch. Zumindest GNTM Kenner 🙂 Fiona Erdmann, die 19-jährige Teilnehmerin der zweiten GNTM Staffel ist nun im Playboy zu sehen.
Vielleicht weil sie sich etwas beweisen will? Immerhin ist sie „nur“ vierte“ geworden.
Doch weiß man als Model, dass sie wohl bei künftigen Castings keine Chance haben wird, da Aktaufnahmen im Vorfeld tabu sind.

„Die Leute denken: Model, die muss ja nichts in der Birne haben.“
So Fiona, die eine eigene Ich-AG betreibt. Auch will sie wohl das Gerücht aus dem Weg schaffen, das schöne Frauen nachsagt schlechtere Liebhaberinnen zu sein: „Ich glaube, dass hübsche Mädchen sogar besser im Bett sind, weil sie wissen, wie sie ihren Körper einzusetzen haben.“ Gerade Models wüssten, „dass man nicht nur rumliegt und wie man sich in Szene bringen sollte“.
Ob man das so unterstreichen kann bleibt aber jedem selbst überlassen..

Mehr als nur attraktiv!
Das will Fiona immer wieder beweisen. Ich bin ein Mensch, der viele Seiten hat. Wenn ich zum Opernball gehe, kann ich die brave Lady sein. Wenn ich in einem Club bin, der Totalfreak. Ich möchte nicht einfach nur schön sein, das ist langweilig.“, so die 19-jährige.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.