Ärger im Hause Beckham – Grund ist Weihnachten

Auch in der Familie Beckham gibt es immer wieder kleine Streitereien. Passend zum Heiligen Abend berichte ich über die langen Diskussionen von Victoria Beckham und Ehemann David, welche sich um die passende Location fürs Geschenkeauspacken drehen.

Vor ein paar Tagen noch waren die Beckhams in Los Angeles. Dort fühlt sich Posh Spice am wohlsten und wollte auch eigentlich die Festtage dort verbringen. Geschenke und Baum waren bereits organisiert, da machte ihr Ehemann, David, einen Strich durch die Rechnung.

Denn David wollte traditionell mit der ganzen Familie in der gliebten britischen Heimat verbringen. Und auch sein Kinderbuch weiter promoten, denn gerade zu Weihnachten wurde das Buch sehr gefragt.

Obwohl sie Victoria schon so auf ein richtiges Hollywoodweihnachten freute, hatte David Beckham wohl das letzte Wort. Denn passend zum Heiligabend trudelten die Promis wieder in der Heimat ein.

Aber den Londoner Flughafen werden die Beckhams bestimmt bald wieder aufsuchen, Victoria liebt die USA einfach.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.