Wie hat man Erfolg beim Schulermittler Casting?

Immer wieder haben uns User Kommentare und Emails mit Bewerbungen und Anfragen zu Bewerbungsabläufen bei Castingshows gesendet. Dafür sind wir natürlich die falsche Adresse. Aber wir möchten den Wünschen unserer User nachkommen und für ein Casting ein paar Tipps erteilen. Leider haben wir selbst noch kein Casting mitgemacht, aber wir geben unser Bestes!

„Die Schulermittler“ gehört zu dem noch sehr jungen Genre, der Scripted-Doku. Am Set muss man sich also auf die Erstellung einer Mischung aus Skript und freier Inszenierung gefasst machen. Für eine Scripted-Doku sind bestimmte Handlungspunkte vorgegeben. Die schauspielerische Durchführung ist aber den Darstellern überlassen. Zwar kann die Regie die Anweisung geben, „es“ energisch zu „machen“, aber wie das genau aussieht, schlägt der Darsteller vor.

Schon beim Schulermittler Casting dürfte sich der Unterschied zu einem streng an ein Skript gebundenen Format in den Vorgaben und Anweisungen bemerkbar machen. Kein steifer Text, nur die Rolle ist vorgegeben.

Schulermittler Casting: So wirds gemacht!

1

Anmeldung zum Casting

Die Castinganmeldung erfolgt auf der Internetseite von norddeich.tv (siehe weiterführende Links), der Seite des Produzenten. Dort sind die Personaldaten wahrheitsgemäß einzutragen. Eine Datei mit maximal 10 MB kann hochgeladen werden. Fotos und Videos sollten die Castingagenten unbedingt zu Gesicht bekommen. Wer noch wenig schauspielerische Erfahrung hat, sollte es vielleicht nur bei schön gestalteten Fotos belassen. In der Regel wünschen Agenturen ein Porträt-, ein Profilfoto und eine Ganzkörperaufnahme.
2

Einladung zum Casting

In regelmäßigen Abständen finden Castingtermine in mehreren deutschen Städten statt. Die „Castingtour“ ist auch auf der Internetseite angegeben. Wer eine Einladung erhält, sollte sich die folgenden Tipps zu Herzen nehmen.
3

Einstimmung aufs Casting

Für welche Rolle kommt man infrage? Aus dem täglichen Serienprogramm von „Die Schulermittler“ könntet ihr euch Rollen ansehen, welche am ehesten eurem Typ (Alter, äußere Erscheinung usw.) entspricht. Da muss man hart sein: Vielleicht braucht man als besorgter Familienvater oder als Schläger vom Dienst nicht das beste Aussehen, aber man muss über das Erscheinungsbild das Klischee bedienen.
4
Außerdem könnt ihr in den Tagen vor dem Schulermittler Casting Sprechübungen machen und eure Mimik sowie eure Gestik üben. Hier bietet die Serie wieder gute Vorlagen, die wieder gebraucht werden könnten. Aber natürlich könnt ihr euch auch an der Nachahmung anderer Lieblingsfiguren probieren. Wichtig auch hier: Sucht euch Vorlagen aus, die zu eurem Typ passen!
5

Körperpflege

Vor eurem Termin solltet ihr euch um euer Äußeres kümmern. Minimale Kenntnisse über die richtige Schminke sollten auch Männer kennen – wobei sich Männer zum Casting nur schminken sollten, wenn sie dies auch sonst tun. Als Schauspieler braucht man gesunde Haut, denn durch die Schminke kann die Haut auf Dauer (mehr als ein paar Tage) nicht gut atmen.
6

Entspannung und Ruhe

Vor dem Casting darf man nicht verkrampfen. Ihr könnt zum Schulermittler Casting einen Freund mitnehmen, der euch begleitet und während der Wartezeit bei euch bleibt. Während der Wartezeit könnt ihr auch Entspannungsübungen machen oder euch mit etwas beschäftigen, das euch beruhigt – zum Beispiel mit eurem Freund!
7

Vorsprechen

Das Casting könnte in etwa so aussehen: Man gibt euch eine Rolle vor, in die ihr euch kurz einarbeiten dürft. Die Rollenbeschreibung passt für gewöhnlich auf wenige Zeilen. Dann müsst ihr mit dem Caster eine kleine Szene durchspielen. Er wirft euch Zeilen ein – und ihr müsst reagieren, wie eure Rolle es tun würde. Authentisch eben.
8
Der Caster kann euch Anweisungen geben wie: „Mehr Emotionen!“, „Das mit dem ‚alten Backfisch‘ nochmal!“, „Nimm etwas mehr Energie raus.“ Ihr müsst dann versuchen, die richtige Art zu treffen.

Tipps und Hinweise

  • Versteift euch beim Üben nicht zu sehr auf eine Rolle. Denn ihr wisst nicht, was beim Casting wirklich auf euch zukommt. Wenn ihr merkt, dass ihr in der Rolle „stecken“ bleibt, dann stellt das Üben konkreter Rollen lieber ein. Einfache, mimische und gestische Übungen vor dem Spiegel, einfach um ein Gefühl für den körperlichen Ausdruck zu bekommen, könnt ihr sicher weiter verfolgen.
  • Falls euch ein Vertrag vorgelegt werden sollte, nicht sofort unterschreiben. Erst einmal ein paar Tage verstreichen lassen, durchlesen, abwarten, dann entscheiden.
  • Die Bewerbungen kann man hier tätigen: http://www.norddeich.tv/casting-die-schulermittler.aspx

3 Meinungen

  1. ich möchte das ihr zr einer schule kommt cosfelder star75

  2. Hallo,Ich möchte mal das ihr zu unserer Schule kommt .:)

  3. jaa und zur unsere schule bitte auch (Käthe-Kollwitz Gesamtschule Grevenbroich) ich möchte auch bald zum casting gehen, schauspielerei bedeutet mir so viel! 🙂 ♥

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.