True Grit: Western Remake der Coen Brüder

Die Coen Brüder legen mit „True Grit“ ihren neuen Western vor. Dass sie sich diesem Genre verbunden fühlen, zeigten sie bereits in den Rahmenpassagen von „The Big Lebowsky“ (in sich eine Noir-Parodie), in der Odysee-Behandlung „O Brother, Where Art Thou?“ und vor allem mit dem preisgekrönten „No Country For Old Men“. Ethan und Joel Coen haben sich für ihren neuen Film eines Remakes des John Wayne Klassikers „Der Marshal“ angenommen.

True Grit von den Coen Brüdern

Der Vater der jungen Mettie Ross (Hailee Steinfeld) wird getötet und das junge Mädchen schwört, den Mörder zu stellen. Da sie sich nicht alleine in die weite des Wilden Westens begeben will, heuert sie den raubeinigen, trinkenden und desillusionierten Marshal Rooster Cogburn an (Jeff Bridges – demnächst auch in „Tron Legacy“). Bald stößt ein aufschneiderischer Texas Ranger namens La Boeuf (Matt Damon) zu ihnen und gemeinsam suchen sie nun nach dem Killer Chaney (Josh Brolin).

Schon die alte Version von „True Grit“ war als Abgesang auf das Western Genre bekannt: Vom harten Leben gekennzeichnete Charaktere manövrieren sich durch eine erbarmungslose Welt auf den unausweichlichen Abgrund zu. Und dennoch fand Alt-Star John Wayne, der für die Rolle, die nun Jeff Bridges übernimmt, im Jahr 1969 den Oscar bekam, genug Möglichkeiten, um als saufender Marshal mit Augenklappe eine gehörige Portion Selbstironie mit in den Film zu bringen.

[youtube uco41pOKeJg]

Western Remake mit Jeff Bridges

Auf diese beiden Ebenen haben sich auch die Coen-Brüder Ethan und Joel in den letzten Jahren einen Namen gemacht. Dass sie gute Satiren abliefern konnten, wusste man bereits seit „Hudsucker“ und „Arizona Junior“, mit ihren letzten Filmen aber zeigten sie auch, dass sie nicht vor harten Themen zurückschrecken, die man beim besten Willen nicht als „Gut-fühl-Film“ bezeichnen kann. Diese Kombination dürfte wie geschaffen sein für das Remake von „Der Marshal“.

„True Grit“ wird am 13. Januar 2011 in die Kinos kommen.

True Grit
Regie/Drehbuch: Ethan Coen, Joel Coen
Buchvorlage: Charles Portis („Die mutige Mettie“)
Mit: Jeff Bridges, Hailee Steinfeld, Matt Damon, Josh Brolin
Studio: Skydance Productions, Mike Zoss Productions
Verleih: Paramount Pictures
Kinostart: 13.01.2011

http://www.truegritmovie.com/

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.