Tanja Szewczenko verlässt „Alles was zählt“ für „Holiday on Ice“

Es ist vielleicht die Rolle ihres Lebens die sie nun verlässt. Aber eine Eiskunstläuferin bleibt nun mal eine Eiskunstläuferin!

Vor kurzem habe ich Euch von der Trennung von Tanja Szewczenko und ihrem Freund Milos Vukovics berichtet. Nun geht es um eine weitere Trennung in Tanjas Leben: Um die von der Serie „Alles was zählt“.

[youtube pE5Q2RglNxw&feature=related]

Noch bis zum 7. Januar
Dann ist Schluss. Solange können wir Tanja noch als Diana auf RTL sehen. Ich bin ja gespannt wie sich die Rolle bis dahin entwickelt. Einfach stand es um die Rolle Diana die letzte Zeit ja nicht. Besonders nicht als ihr geliebter Julian während der kirchlichen Trauung verstarb.

Ihr Leben. Einkunstlauf. Und jetzt für „Holiday on Ice“
Tanja ist eben nun mal auf dem Eis zu Hause. Deswegen unterbricht sie erstmal ihre Schauspielerei um für „Holiday on Ice“ laufen zu können. Ob sie wieder kommt weiß man derzeit nicht, aber die Fans (und ich auch!) hoffen natürlich darauf.

Seit zwei Jahren, jeden Tag
„Alles was zählt“ ist jeden Tag um 19.05Uhr auf RTL zu sehen und erreicht bei der für RTL wichtigen Zielgruppe der 14- bis 49-jährigen Zuschauer rund 19 Prozent Marktanteil. Kein Wunder, AWZ ist ja auch eine klasse Serie 😉

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.