Reise

Wohin darf die Reise gehen? Hier kann man sich für die nächste Urlaubsreise inspirieren lassen und außerdem Wissenswertes über fremde Kulturen erfahren.

Bali – Insel der Träume?

Wie ich mir Bali vorgestellt habe? Keine Ahnung, asiatisch eben. Tolle Strände, Wellen, bunte Farben und exotische Gerüche. Was ich nun erlebe, ist ganz anders: lärmender Verkehr, stickige Luft und Balinesen, die mich jeden Meter ansprechen, mir etwas verkaufen wollen, meine blonden Haare anfassen oder das billigste ?Guesthouse? andrehen wollen. Völlig genervt manövriere ich meinen Rucksack durch die engen Gassen und werde dauernd um ein Haar von einem der tausend Motorroller angefahren.

Erfahren Sie mehr »

Pilot verfliegt sich

Öfter mal was neues, dachte sich wohl der Pilot eines Ryanair-Fluges und landete statt am vorgesehenen Flughafen in Nordirland, kurzer Hand auf einem Militärstützpunkt.

Erfahren Sie mehr »

Club der Gastfreundschaft

Viel reisen, aber nicht viel ausgeben ist der Traum des Globetrotters. Eine billige Möglichkeit Urlaub zu machen, ist der Wohnungstausch. Wer aber seine Wohnung lieber nicht allein unter Fremden lassen möchte, kann dem Hospitality Club beitreten.

Foto: Hospitality-Club-Treffen in Frankreich, Quelle: wikipedia

Erfahren Sie mehr »

Lost in Translation?

Durch den Jetlag gebeutelt, Kulturschock und Verständigungsprobleme? Für Reisende nach China gibt es jetzt Abhilfe ? zumindest was die Verständigung angeht. Pfiffige Unternehmer gründeten einen Telefon-Dolmetscherdienst, die ?China Helpline?

Erfahren Sie mehr »

Rom: Vorsicht vor illegalen Taxifahrern

Lange hatten sich Linda und Sandra auf ihren Urlaub in Rom gefreut: Tagsüber die vielen Sehenswürdigkeiten der Ewigen Stadt besichtigen und abends das Nachtleben genießen. Doch die Freude hielt nicht lange an. Die Taxifahrt vom Flughafen zum Hotel wurde zum Alptraum.

Foto: Petersdom, Quelle: Radomil

Erfahren Sie mehr »

Türkei: Urlaub im Baumhaus

Als Kind liebte ich es in den Bäumen zu klettern und Baumhäuser zu bauen. Leider gelang mir und meinen Freunden das meist nicht so gut, so dass unsere Konstruktionen nicht lange hielten. Bei Wind und Regen stürzten sie in der Regel ein. Zum Glück stabiler gebaut sind die Baumhäuser von ?Turkmen Tree House? am Mittelmeer.

Foto: Feuer von Chimaira, Quelle: Alexander Buschorn

Erfahren Sie mehr »