Kino Charts

In „Sommer“ spielt Jimi Blue die lang ersehnte Hauptrolle, musste er sich doch bei den „Wilden Kerlen“ den Ruhm mit den anderen Jungschauspielern teilen. In „Sommer“ verliebt sich der 16jährige in eine Mitschülerin und so entwickelt sich im Laufe des Films eine klassische Liebesgeschichte, gespickt mit den Problemen der Teenagerwelt. Eigentlich nichts aufregendes, aber gut genug um an die Spitze der Kino-Charts zu stürmen.

1.    Sommer (Neu)
2.    21 (Vorwoche 1)
3.    Die Welle (2)
4.    Street Kings (NEU)
5.    Daddy ohne Plan (3)

6 Meinungen

  1. Wie kann denn ein solcher Film an der Spitze der Kinocharts stehen, das ist ja wie bei der Musik, wo ein Klingelton an der Spitze thront.

  2. Immer wieder erschreckend, was so in die Charts einsteigt… verstehe nicht, wer sich so einen Kram anschaut! Hier auch mal zum Vergleich die amerikanischen Kinocharts

  3. Der Film ist Hammer geil..ich liebe diesen typen so..einfach der hamma..und wie er live performt krasse sache respect..respect..einfach hammer..:)

  4. Also ich denke, da spielt das Alter wieder eine große Rolle. Die jüngere Generation wird sich diesen Film wohl angeguckt haben, alle anderen eher nicht. So ist es bei den Charts ja auch. Junge Leute sind eher dazu zu bewegen, sich (originale) CDs zu kaufen, als ältere, die sich die Cds eher brennen. Daher kommen auch Lieder wie der Kuschelsong oder Ähnliches in die Charts. Man muss den jungen Leuten das nur lange genug eintrichtern, dann kaufen die alles.

  5. ich verstehe nicht wieso alle nur wegen eien jungen schreien müssen nur weil der so berühmt ist hallo er ist auch nur ein mesch genauso wie die anderen stars eben .und das mit den paratiz da wird noch nicht mal an die priwats pfäre gedacht die fotografiere einfach drauf los.=)

  6. Find ich auch … Der tut mir leid und meistens sind die stars ja doch ganz anders als die Fans das denken. Sich presentieren und der wahre charagter ist nie ganz gleich. Ich würde nie jemanden kreischend hinter her laufen nur weil er berümmt ist… und erst recht nie jemanden vergötern den ich garnicht kenne.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.