Drew trennt sich von Justin

Die Trennung kam plötzlich und somit sehr überraschend. Der Sprecher von Drew Barrymore (33) hat bekannt gegeben, dass die beiden nicht mehr zusammen sind.

Drew und ihr jahrelanger Freund Justin Long (30) sahen so glücklich zusammen aus. Ständig wurden Fotos von ihnen gemacht, auf denen sie miteinander kuschelten wie ein sehr verliebtes Pärchen. Doch jetzt ist alles aus und vorbei. Auf die Frage was die Gründe seien bekommt man nur ein eisiges Schweigen entgegengebracht. Möglicherweise hatte sich Drew verguckt. Immer wieder wurde Drew in der letzten Zeit Hand in Hand mit einem bisher noch unbekannten Mann gesehen. Angeblich soll er bloß ein Freund sein, aber vielleicht ist da ja doch noch mehr. Gerüchten zufolge soll Drew die Beziehung beendet haben, obwohl sie noch vor kurzem für ihn so geschwärmt hat und sogar die Rede von Hochzeit war. „Er ist mein Traummann„, soll Drew in einem Interview gesagt haben. Jetzt sagt ein Bekannter, dass sie aber noch gute Freunde bleiben sollen.

Ein absolutes Liebeschaos. Aber Drew ist bekannt für ihre Sprunghaftigkeit. Wer weiß vielleicht wird noch alles gut, jetzt sind sie zwar getrennt, vor kurzem war die Schauspielerin noch überzeugt: „Ich weiß das Justin der Richtige für mich ist!“

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.