Die 10 besten Science Fiction Serien

Spock, Zylonen und Co. Kaum jemand kennt sie nicht, die großen Helden und Schurken der Science Fiction Serien. Doch wer kennt noch all die großartigen dazugehörigen Serien und vorallem, welche sind die 10 größten TV Serien aus dem Science Fiction Bereich? Wir sagen es Euch und warum!

Die besten Science Fiction Serien: Die Top 10

1

Star Trek: The Next Generation

In den Neunzigern boomten Science Fiction Serien wie kein anderer Bereich im TV und zu dieser Zeit machte ein Captain mit Glatze und ein Android auf der Suche nach menschlichen Gefühlen, die Mattscheiben der hiesigen Wohnungen unsicher. Zwar war Science Fiction immer noch im Bewusstsein der Menschen als Nerd-TV aber die Barrieren begannen zu bröckeln. In ganzen 7 Staffeln und später auch Kinofilmen ging die Enterprise D dorthin wo noch nie ein Mensch zuvor gewesen war. Und viele Fans gingen mit ihnen und wenn da schonmal das Klingonisch Wörterbuch ausgepackt werden musste.
[youtube fL8nnMpV2Eo]

2

Battlestar Galactica (2003)

Bereits 1978 gab es ein Kampfstern Galactica doch während dieser eher verhalten Erfolg feierte, gab es 2003 eine Neuauflage, die durch dichte Handlung und den gesellschaftlichen Konflikten untereinander, neben Babylon 5 einige Jahre zuvor, den erzählerischen Handlungsbogen von Anfang bis Ende durchgeplant hatte und hier staffelübergreifende Probleme ausdiskutieren konnte. Hinzu kommt die Optik die cineastische Qualitäten mit sich bringt.
[youtube hvYVR6XXsHA]

3

Babylon 5

Irgendwo in den tiefen des Raumes liegt eine fünf Meilen lange Raumstation. Eine im All schwebende Botschaft für all die vielen Völker in unserem Universum. Mit dem Krieg gegen die Schatten wurde sie die einzige und letzte Hoffnung für unser Überleben. Ihr Name: Babylon 5. Joseph Michael Straczynski, welcher dem ein oder anderen Comic-Fan etwas sagen dürfte, hat mit der Serie von Anfang an auf einen Handlungsbogen gesetzt der über fünf Staffeln gehen sollte und durch seine Komplexität neue Massstäbe im Story-Telling für Serien setzte. Auch war Babylon fünf die erste Serie die von Anfang an auf vollständige Digitaleffekte setzte und dadurch nicht gerade billig war.
[youtube nmrjMkFWvvU]

4

Doctor Who

Die am längsten laufende unter allen Science Fiction Serien überhaupt. Seit 1963 mit weit über 700 Folgen beinahe ununterbrochen ausgestrahlt hat die BBC einen Seriengiganten geschaffen, der etwas möglich gemacht hat, von dem andere Serien nur träumen und des Öfteren auch im Bezug auf Langlebigkeit, gescheitert sind: der austauschbare Hauptdarsteller. Aktuell ist der elfte Doctor, gespielt von Matt Smith, auf der Suche nach neuen Abenteuern und immer mit an seiner Seite eine Begleiterin, derzeit Karen Gillian als Amy Pond, sowie sein Raumschiff, die TARDIS, welche es ihm ermöglicht durch Raum und Zeit zu reisen.
[youtube UnPUF8an-XE]

5

Stargate SG-1

Stargate SG-1 wurde aus dem erfolgreichen Stargate Kinofilm (1994) von Roland Emmerich herausgeboren und schaffte es mit einer kompletten Neubesetzung der Hauptdarsteller an extremer Beliebtheit zu gewinnen, was durchaus selten einem Projekt gelang. Mit dem Erfolg gelang auch die Etablierung von zwei Ablegerserien (Spin-Off) namens Stargate Atlantis und Stargate Universe, wobei letzteres durch seine Rahmenänderungen so schlecht vom Publikum aufgenommen wurde, dass es dieses Jahr vom Sender Syfy abgesetzt wurde. Eher unbedeutend sei da fast schon die Erwähnung einer Trickfilmserie Stargate Infinity, die auch schnell wieder von der Mattscheibe verschwand und unzähliger Direct-to-DVD Filmproduktionen.
[youtube zzG25nIrQn8]

6

Star Trek: The Original Series

Während die anderen Science Fiction Serien noch während ihrer Erstausstrahlung an Popularität gewannen, war die Ursprungsserie aus dem Star Trek Universum zu seiner Zeit unbeliebt und durch die oftmals grenzüberschreitende Ethikproblematik, wie bspw. der erste Kuss zwischen einer schwarzen Frau und einem weissen Mann (was zu der Zeit einfach gar nicht ging und in den Südstaaten der USA zum Skandal führte), verhasst. Erst in den Neunzigern, mit Star Trek: The Next Generation, gelang die Serie zu dem Ruhm, der Figuren wie Spock, Kirk, Scottie oder Pille, berühmt machte.
[youtube _lh1KtpKnAE]

7

Outer Limits

Erstmal muss man sich fragen ob wir hier wirklich von einer Science Fiction Serie sprechen können, denn die Geister scheiden sich des Öfteren an dieser Frage. Man hat sich aber aus Kulanz für eine Mischung aus Mystery und Sci-Fi geeinigt. Eben jene Mischung aus Sci-Fi und Mysterie mit Einzelepisoden, die in sich abgeschlossene Handlungen aufweisen, haben, wie auch bei Star Trek: The Original Series, der Serie erst mit der Zeit den Erfolg gebracht, wenn auch in kürzeren Zeitrahmen. 2002 gab es immerhin eine kanadische Neuauflage die sich ganze sieben Jahre im TV hielt.
[youtube UBiFgBJcCJg&feature=related]

8

Andromeda

Das letzte Vermächtnis des Mannes der Star Trek geschaffen hatte. Eine Mann 300 Jahre gefangen mit seinem Raumschiff am Rande eines schwarzen Loches wird befreit und muss feststellen, dass sein einstiges Commonwealth untergegangen ist und sich das Universum inmitten eines großen Krieges  befindet. Aus diesem versucht er ein neues Commonwealth hervorzubringen und im düsteren Seriencharakter gehalten, wird dies kein gutes Ende nehmen, so scheint es.
[youtube Pm8iGWpgNOY]

9

Raumpatrouille Orion

Der deutsche Science Fiction Klassiker unter den TV-Serien überhaupt. Immer wieder neu geschnitten und umgeformt, gibt es neben den klassischen sieben Folgen auch diverse Kinoschnitte und TV-Produktionssonderformate. Bekannt wurde die Serie durch die Verwendung von bspw. Bügeleisen oder Minenspitzern als Dekorationsmaterial. Auch war die Teils archaische Darstellung von Weltraumeffekten gegenüber der zur selben Zeit produzierten Star Trek Serie ein müdes Lächeln wert.
[youtube H748XDA7iRs]

10

Farscape

Eine weitere nicht US-Produktion war Farscape. In der australischen Produktion hatte man den Erdling John Crichton ans andere Ende des Universums „teleportiert“, welcher direkt in einem Gefängnisausbruch landet und in den Gefangenen seine Serienmitstreiter findet. Mithilfe des lebenden Raumschiffs Moya versuchen sie einen Weg zur Erde zufinden. Für John nach Hause und für seine Wegbegleiter eine Zuflucht vor den sogenannten „Peacekeepern“, die mit dem Frieden aber herzlich wenig am Hut hatten.
[youtube QWG5e0u6SPQ]

12 Meinungen

  1. sehr schlechtes Rating… egal wer von euch das gemacht hat, der hat irgendeinen mist ausgewählt.
    Alleine schon das Firefly, die wohl beste SciFi Serie nichtmal in den Top10 ist, ist schon erbärmlich.

    http://www.imdb.de/title/tt0303461/
    Ich kenne keine Serie, die ein besseres Rating hat als Firefly….

  2. Hallo,
    kann Jason nur zustimmen. Wer das Rating gemacht hat, ist nicht sehr gut informiert.
    Einfach nur schlecht!!!!!!!!

    lg

  3. Firefly fehlt. sehr arm.

  4. Nichts gegen FireFly, aber eine 15 Folgen-Serie gegen das was hier aufgefahren worden ist. Jede dieser Serien hier hat definitiv mehr als eine Staffel. Als ist Firefly kein wirklicher Vergleich, sorry

  5. Von Fire fly kenn ich nur den Film……leider……der Film ist sehr nichtssagend ohne die Serie…
    Wollte mir die Serie schon immer mal ansehen, aber es hat mich abgeschreckt das sie abgesetzt wurde :/ Schade….. auch die Zweite Staffel SGU werd ich nicht gucken…. finde es einfach nur traurig wenn eine Serie zu Ende geht :/ Ich bin hier eigentlich nur gelande weil ich nach einer anderen Serie gesucht habe…. Ich erinnere mich nur wage….. die serie spielt glaub ich im jahr 2064 und lief damals auf vox. ich vermutedas sie fx 2064 hies, aber ich finde da nix! Hat jemand n Tipp für mich?

  6. Hallo,

    itchy00, vielleicht meinst du Space 2063?

  7. Firefly ist ganz gut aber eig nur ne Serie, mit nur einer Staffel und doch recht wenig Tiefe.da ist TNG oder Babylon 5 um Klassen besser was die zwischencharakterischtischen Beziehungen angeht.

  8. Twilight Zone gehört in diese Top 10

  9. Startrekundwarsfan

    meiner meinung nach is diese liste perfekt nur Star Trek TOS sollte auf platz 2 un net auf platz 6.

    PS:firefly hab ich noch nie gesehen un werd ich wie es aussieht auch nie

  10. Muss auch Jason und Jo zustimmen. Wenn ich noch eines hinzufügen darf? Fringe wurde auch vergessen!!! Das kann wirklich nicht wahr sein Leute? 

    Fringe: Mindestens genau so gut wie Doctor Who.  Es ist einfach grandios… natürlich nicht so aufwendig wie Doctor Who aber mindestens genau so spannend und fesselnd.

  11. Und auch Akte X wurde vergessen (Mischung aus Fantasy, Science Fiction und Horror). Es hätten ruhig ein paar mehr Serien sein dürfen.

  12. hallo, die liste ist der grösste schrott den ich in einer auflistung jemals gesehen habe,
    STNG auf platz 1 zusetzen,unglaublich, ohne das das orginal und den visionen
    Gene Roddenberrys würde es heute kaum einer dieser serien geben.
    Stargate und Babylon 5 gehören auf alle fälle in die top 3.
    Eureka und Fringe sind auf dem besten weg in die top 5.
    Wenn wir den 21.12.2012 und den asteroiden apophis 2029 überleben (-; sehen wir uns alle dann 2063 und begrüssen mit Zafram Cochrane die vulkanier………

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.