Breaking Bad: Alle Infos zur Serie

Die Serie wird mit viel schwarzem Humor erzählt und durch grandiose Schauspieler umgesetzt.

Der Hauptdarsteller Bryan Cranston spielt den Chemielehrer Walter H. White und ist prädestiniert für Breaking Bad.

Und so bekam Bryan Cranston bereits dreimal den Emmy als bester Hauptdarsteller für diese Drama-Serie.

Die Grundidee von Breaking Bad

Der Alleinverdiener der Familie, Walter H. White, ist ein 50-jähriger Chemielehrer, der so schlecht bezahlt wird, dass er zusätzlich einen Nebenjob in einer Autowaschanlage hat. Und als wenn das nicht schon schlimm genug wäre, kommen auch noch seine Schüler zum Schikanieren vorbei.

Zu Hause warten seine schwangere Frau Skyler und sein körperlich behinderter Sohn Walter Junior auf ihn.
Er liebt seine Familie und ist ein aufopferungsvoller Ehemann und Vater. Deswegen gilt seit seiner Lungenkrebs-Diagnose im Endstadium, sein ganzer Einsatz der finanziellen Absicherung seiner Familie.
Eigentlich wäre Walter schon längst finanziell gefestigt. Er ist nämlich ein ausgezeichneter Chemiker und hätte eine glänzende Karriere haben können. Wenn er sich doch nur getraut hätte bei der Firmengründung seinen ehemaligen Mitstudenten einzusteigen. Denn diese Firma hat seine Kommilitonen mittlerweile stinkreich gemacht. Und so vergeudet Walter sein Können an unaufmerksame Highschoolschüler. Doch die Zeit rennt und die US-amerikanische Fernsehserie Breaking Bad heißt nicht umsonst so.

Wie kommt Walter H. White an schnelles Geld?

Walter H. White beschliesst mit krummen Geschäften, durch die Herstellung der Droge Meth schneller an Geld zu kommen. Dafür bindet er seinen ehemaligen, bereits ins Drogenmilieu abgerutschen Schüler Jesse Pinkman mit ein.
Damit betritt Walter die gefährliche Welt der Drogengeschäfte, wo es nicht so beschaulich zugeht wie an der Albuquerque Highschool. Sein Schwippschwager Hank, der als Ermittler für die Drogenbekämpfungsbehörde DEA arbeitet, verkompliziert das Ganze dann auch noch.

Von Episode zu Episode werden die unglaublichen Probleme versucht zu lösen, damit Walter und Pinkman ihrem Ziel näher kommen. Breaking Bad wird von Kritikern hochgelobt und ist auf Platz 1 der zehn besten Serien aus Amerika. In Deutschland wird Breaking Bad auf dem Sender Arte ausgestrahlt, wo zur Zeit die dritte Staffel zu sehen ist.

[youtube KuUnKqt9v9Y]

Deutsche Folgen auf Arte findet ihr hier.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.