Angelina Jolie und Brad Pitt – Babies on Board

Die zwei Superstars Angelina Jolie und Brad Pitt sind sehr viel unterwegs. Gerade sind sie noch über den roten Teppich in Berlin marschiert, am Sonntag waren sie schon wieder in L.A. Für die Familie ist derzeit allerlei Reisestress angesagt. Aber für die Familienmenschen ist klar: Jeder kommt mit!

Wenn es ins Flugzeug geht für Familie Brangelina dann muss viel Platz vorhanden sein, denn die Promis reisen mit Kind und Kegel. Und Kinder haben die beiden Hollywoodstars ja mittlerweile auch genug.

Derzeit jettet die Familie in der Welt umher, weil die neuen Filme vorgestellt werden. „Der seltsame Fall des Benjamin Button“ ist bereits bei uns angelaufen und kann jetzt schon große Erfolge feiern.

„Der fremde Sohn“ wird auch bei uns bald anlaufen, die Fans warten schon sehensüchtig auf den neuen Streifen.

Vor kurzem erst hat Angelina Jolie zwei gesunde Kinder zur Welt gebracht. Weil sich die Supermami nicht von ihren Liebsten trennen kann, müssen die zwei immer mit. Netterweise haben Brad und Angelina immer ein Baby vor sich hängen, und die beiden Wonneproppen sind immer im gleichen Stil wie Mama und Papa gekleidet.

Als Schutz vor radikalen Papparazzi haben die erfahrenen Eltern immer ein Tuch mitdabei, dass sie schützend vor ihre Jüngsten werfen, sobald das Bliztlichtgewitter beginnt.

Die anderen Kinder sind den Troubel bereits gewohnt. Zahara allerdings klammert sich immer feste an den Papi, war sie doch so lange sein Lieblingskind.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.