Welche Einmachgläser eignen sich für welchen Zweck?

Wer kennt sie nicht, die Einmachgläser aus Omas Keller mit herrlich duftender Erdbeermarmelade aus dem Sommer. Auch heute erfreuen sich Einmachgläser großer Beliebtheit.

Doch welche Gläser verwendet man wofür, und was gibt es noch für kreative Einsatzbereiche der kleinen und großen Einmachgläser?

Warum überhaupt Einkochen und Einmachen?

Erst einmal liegt der Hauptnutzen im Einkochen und Einmachen von Obst, Gemüse und Fleisch. Früher verwendete man die selbst gefertigten Konserven als Vorrat für den Winter. So hatte man auch im verschneiten Dezember noch die Möglichkeit, sich ein bisschen Sommer in Form einer lecker duftenden Marmelade auf das Brot zu schmieren.

Heute wird ebenfalls noch gerne und viel eingekocht, wenn auch mehr aus Freude an der selbstgemachten Delikatesse.

Einmachgläser mit Schraubdeckel und Twist off Gläser

Um Marmelade, Gelee, Sülze oder Wurst einzumachen, empfiehlt es sich, Einmachgläser mit einem Schraubdeckel und einem beschichteten Innenrand, sogenannte Twist off Gläser, zu verwenden.

Diese garantieren, dass Konsistenz, Aroma und die natürliche Farbe geschützt werden. Die Twist off Gläser sind ideal, weil sie einerseits das Austrocknen und andererseits den Befall von Schimmel verhindern.

Das Sturzglas mit Glasdeckel

Neben den Twist off Gläsern gibt es noch das Sturzglas mit einem Glasdeckel. Um Sturzgläser für das Einkochen und Einmachen von Obst, Gemüse oder Wurst zu verwenden, benötigt man noch zusätzlich Einweck-Klammern sowie Einkochringe. Auch Kuchen im Glas kann darin gebacken werden.

Sturzgläser werden immer häufiger als dekorative Serviergefäße für Nachtisch oder Salat eingesetzt. Auch als Windlichter sind sie sehr gut geeignet. Mit Strasssteinen verziert stellen sie einen individuellen Hingucker auf jeder schön gedeckten Tafel dar. Der Kreativität sind beim Einkochen sowie bei den unterschiedlichsten, dekorativen Einsatzmöglichkeiten von Einmachgläsern somit keine Grenzen gesetzt. Die nächste Gartenparty kann kommen!

 

Eine Meinung

  1. Also unser Kunde führt eine schier unglaubliche Menge an Gläser zum einmachen und auf der Suche nach Info’s zur richtigen Verwendung sind wir hier gelandet. Habt ihr noch irgendwelche Info’s zur richitgen Reinigung solcher Gläser. Falls ja, bitte kurze Info an die Mail-Adresse, wäre prima.

    Danke und Grüße

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.