Was steht dir zu? Raus aus den Schulden – Spezial auf RTL

Mit „Was steht dir zu? Raus aus den Schulden –  Spezial“ läutet der Kölner Privatsender RTL am 02. September 2009 die bereits sechste Staffel der Beratungsshow feierlich ein. Zwar hat Deutschlands prominentester Schuldnerberater Peter Zwegat schon gefühlten 10.000 Menschen in Not geholfen, doch noch längst nicht alle Bedürftigen erreicht. Das soll am kommenden Mittwoch um 21.15 Uhr anders werden.

„Raus aus den Schulden“: Infotainment mit Peter Zwegat

Bevor bei „Raus aus den Schulden“ wieder Familien mit finanziellen Schwierigkeiten geholfen wird, widmet sich Schuldnerberater Peter Zwegat aus Berlin den allgemeinen Fragen im bürokratischen Dschungel Deutschlands. Mit dem Chaos soll in „Was steht dir zu? Raus aus den Schulden – Spezial“ auf RTL aufgeräumt werden. Zusammen mit Moderatorin Ilka Eßmüller präsentiert Peter Zwegat Informationen zu Schüler-Bafög, Heizkostenzuschuss, finanzieller Entlastung für Schwangere und Co.

„Was steht dir zu?“ Ein Spezial zum Thema Sozialleistungen auf RTL

Doch damit nicht genug: Das Spezial auf RTL will auch Einblick in die Geschichte des Sozialstaates bieten, Politiker befragen und Prominente besuchen, die selbst einmal von Hartz IV gelebt haben. Wird der Informationscharakter nun zugunsten von flacher Unterhaltung aufgegeben?

Das Konzept von RTLs „Was steht dir zu? Raus aus den Schulden – Spezial“ scheint viel versprechend, doch kann eine einzelne Sendung höchstens kleine Einblick in das komplexe Thema bieten. Doch mehr will Peter Zwegat wohl auch nicht. Natürlich kann eine einzelne Fernsehsendung keine individuelle Beratung leisten, doch vielleicht die Motivation, die eigenen Finanzen auf Vordermann zu bringen. Und das kann doch auch schon ein Erfolg sein…

5 Meinungen

  1. Wieso zelebriert dieses Land öffentlich seinen intellektuellen Niedergang?

  2. Sehr geehrter Herr Zwiekart ich habe probleme mit dem Amt bitte helfen sie mir ich bin mutter einer 3järigen Tochter alleinerziehend bekomme hartz4 Ich lebe in einem Obdachlosenheim suche eine andere Wohnung aber das Amt bzw die Stadt stehlen sich quer ich will doch nur eine bessere Umgebung für meine Tochter und nicht das sie Tagtäglich mit Jankies Bessoffenen ,Drogensüchtigen aufwachsen muß hat mein Kind kein recht auf eine besser Zukunft wo bleiben die Herschaften der Justiz die zum Wohle des Kindes angeblich Berge versetzen Dazu kommt das sich in den Wohnräumen Schimmel Befallen ist und meine Tochter Gesundheitlich darunter leidet trotz aller Krankenhaus wie Arzt berichte stellt sich jeder Blind ich bin schon soweit das ich mit dem gedanken befasse mein Kind dem abgebe und mich selber irgendwo verkriche ich bins leid immer wieder absagen zu bekommen als alle letzte Not lösung wende ich mich an sie bitte um ihre großzügige hilfe Bitte schreiben sie mir ode rufen mich an es ist wirklich dringend da der Winter vor der Tür steht und meine wohnung nicht beheizbar ist Bitte Bitte Bitte SOS helfen sie mir meine Adresse Cota Leman Friedrich-Ebert -Str32a 68519 Viernheim Te.06204-3055234 Handy0160-2441145 ich hoffe um ihre hilfe

  3. Lieber Herr Zwegat.wir haben die sendung „was steht mir zu“ verfolgt und haben eine frage dazu.Kann das sein ,dass das Pflegegeld sufe 3 im in Ostdeutschland deutlich weniger ist als in westdeutschland?Meine mutti pflegt meine oma nach einen schlaganfall und bekommt so ca. 500 euro und die frau aus Frankfurt fast 1000 euro??? Kann das sein,das der unterschied so groß ist?Bitte um antwort

  4. hallo herr zwegat bekomme ich auch mal ne antwort auf mein anliegen von der 36 woche?!gruß THOMAS

  5. Hallo Herr Zwegat kann ich auch auf eine Antwort auf mein Anliegen bkommen sie können auch mir Schreiben oder anrufen meine Adresse sowie Telnr.sind bekannt,

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.