Vermisst 2011: Julia Leischik löst auf RTL wieder Vermisstenfälle

Eine neue Staffel von Vermisst wird 2011 wieder das erfolgreiche Konzept fortführen: Julia Leischik spürt mit Hilfe ihres Redaktionsteams Personen auf, deren Verbleiben den Suchenden nicht bekannt ist. Ob die lang vermisste Tochter, ein Enkel oder langjährige Freunde, die man aus den Augen verloren hat – die RTL Real-Life-Doku beschreibt den oftmals harten Weg, um die entlegendsten Winkel des Globus nach den Vermissten zu durchsuchen und schildert anschließend die emotionale und tränenreiche Zusammenführung.

Vermisst 2011: Trennung und Wiedersehen auf RTL

Vermisst 2011 geht mit neun neuen Folgen an den Start: Eine der ersten präsentierten Geschichten handelt von Anja, deren thailändische Mutter vor vielen Jahren die Familie verließ. Nun sucht die junge Frau in Thailand nicht nur nach ihrer Mutter, sondern auch nach dem Grund für ihr Fortgehen. Julia Leischik und ihr Team helfen Anja dabei, die RTL Zuschauer können dabei Zeuge der Suche nach Hinweisen, der Geschichten und de Zusammenführung werden.

Wie erfolgreich das Format ist, belegen die Zahlen: Über 40.000 Zuschriften ereilten die Redaktion seit der ersten Staffel. Darunter befanden sich auch etliche Vermisstenanzeigen, bei denen es sich unter Umständen um ein Verbrechen handeln könnte, im Gegensatz zu den ansonsten persönlich und emotional begründeten Trennungsgründen. Daher wurde im Februar 2011 ein Vermisst-Special ausgestrahlt, das sich diesen geheimnisvollen Fällen widmete.

Julia Leischik moderiert die Doku Soap

Das auch Vermisst 2011 nicht frei von der gewohnten Überzeichnung solcher Doku-Formate ist, versteht sich beinahe von selbst. Aber die Überhöhung der Emotionalität ist ja auch vermutlich der Grund, warum sich Sendungen dieser Art – von „Verzeih mir“ (ebenfalls von Julia Leischik moderiert) bis zu „Nur die Liebe zählt“ – anhaltender Beliebtheit erfreuen.

Vermisst 2011 läuft ab dem 02. Mai 2011 auf RTL um 21.15 Uhr und übernimmt damit den beliebten Doku Soap Platz, der sonst von „Rach der Restauranttester“ eingenommen wird.

2 Meinungen

  1. Julia ich liebe dich

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.