US-Kinocharts (16.-18.03.07): 300 Spartaner bleiben auf dem Olymp

Mit Leichtigkeit konnten die mächtigen Spartaner aus Zack Snyders Graphic Novel-Verfilmung 300 die Konkurrenz zurückschlagen, und weitere $33 Mio. in die Kriegskasse spülen, die nun auf glorreiche $129 Mio. nach gerade einmal 10 Tagen angeschwollen ist. Damit hat die $55 Mio. teure Produktion schon jetzt selbst die positivsten Erwartungen übertroffen. Auch international sind die Spartaner erfolgreich: in Hong Kong, Indien, Südkorea und Thailand ist der Film ebenfalls an Nummer 1 gestartet und hat dort bisher sehr gute $25 Mio. eingebracht. Bei uns startet das Schlacht(en)fest am 5. April.

Auf Platz 2 stehen immer noch die Freizeit-Biker-Chaoten John Travolta, Tim Allen, William H. Macy und Martin Lawrence, deren Wild Hogs gute $19 Mio. einfuhren und das Gesamtergebnis auf erfolgreiche $104 Mio. verbesserten.

Neu eingestiegen auf Platz 3 ist der Thriller Premonition mit Sandra Bullock und Julian McMahon (Nip/Tuck). Die beliebte Aktrice spielt darin eine Ehefrau dessen Mann bei einem Unfall tödlich verunglückt, am nächsten Tag jedoch wieder quicklebendig vor ihr steht. Wie sich herausstellt hatte sie nur eine Vorahnung (=premonition). Für Bullock bedeutet dies das beste Startergebnis ihrer Karriere, und das trotz zumeist negativer Reviews. Deutsche Bullock-Fans müssen sich allerdings noch gedulden: bei uns startet Premonition nämlich erst am 20. September.

Neu auf der 4 gestartet ist der Horror-Thriller Dead Silence von Saw-Regisseur James Wan mit Donnie Wahlberg. Nicht sonderlich berauschende $8 Mio. spielte der Streifen ein.

Recht schleppend verlief auch der Start der Chris Rock-Komödie I Think I Love My Wife, in der Rock nicht nur die Hauptrolle spielt, sondern die er auch selbst geschrieben und gedreht hat. Genützt hat es nicht viel: nur knappe $6 Mio. konnte der Film für sich verbuchen.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.