Tom Cruise zieht zu Katie Holmes nach New York

Der Schauspieler und wohl berühmtester Scientologyanhänger Tom Cruise hat jetzt Pläne wieder zu seiner Frau nach New York zu ziehen.

Eigentlich dachten wir alle das Katie es nun endlich geschafft hat. Scheinbar doch nicht. Denn Katie und Tom haben jetzt in dem zwölfstöckigen Wohnhaus zwei weitere Appartments gekauft.

Jetzt besitzen sie fünf Luxusappartments. Insgesamt sind sie zu dritt, da ist auf jeden Fall Platz im Überfluss und man muss keine Angst haben, dass man sich ständig über den Weg läuft und sich annervt. Ein bisschen mehr Nähe könnte aber auch nicht schaden, wenn die beiden wieder versuchen sich ein bisschen näher zu kommen.

Schön wenn die beiden wieder zueinander finden, allerdings ist es fraglich wie gut dass der kleinen Suri tut. Ein ewiges Hin und Her. Fasst schon wie bei Amy Winehouse mit ihrer never-ending-Story

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.