Jake Gyllenhaal erblindete fast wegen einem Schlüssel

Über den Schauspieler Jake Gyllenhaal wurde nun bekannt gegeben, dass er durch seine Leichtsinnigkeit beinahe ein Auge v erloren hat.

Während den Dreharbeiten zu seinem neuen FilmPrince of Perisia“ hat der Schauspieler und Familienvater mit einer Schlüsselrequistite gespielt.

Er machte sich ein Spiel daraus den Schlüssel hochzuwerfen… und wieder aufzufangen. Immer höher warf er den Schlüssel. Ein Mitarbeiter am Set berichtete, dass er den Schlüssel immer höher in die Luft geworfen hat, doch beim achten Mal konnte er ihn nicht mehr fangen.

Der Schlüssel schlitzte sein Gesicht auf, ganz knapp unter dem linken Auge. Vor lauter Blut konnt man erst nicht erkennen wie sehr er verletzt war. Doch der Arzt konnte bestätigen, dass sein Auge bei dem nicht verletzt wurde. Da wird auch bestimmt seine Frau, Reese Witherspoon, erleichtert sein.

Ach immer dieser Schusselunfälle.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.