Jake Gyllenhaal hat für „Prince of Persia“ ordentlich an Gewicht zugelegt

Der Schauspieler Jake Gyllenhaal (27) dreht derzeit die Verfilmung des PCklassikers „Prince of Persia“. Dafür musste der sonst so schlanke Schauspieler ordentlich an Gewicht zulegen. Freundin Reese Wiherspoon hat ihn dabei unterstützt.

Die beiden sind meistens im Doppelpack zu sehen, aber für seinen Film musste Jake sehr oft Gewichte stemmen. Der sonst eher schlacksige Schauspierler war die letzten Monate Dauergast im Fitnesscenter. Normalerweise hat Reese ihren Jake gerne in …der Nähe, für die Pause am Dreh ist Reese extra aus L.A. eingereist, aber für die Karriere ihres Liebsten hat sie ihn gerne gehen lassen. Und sie hat ja auch etwas davon. Ein Freund verrät uns, dass sie es klasse findet und sie es befürwortet, weil Jake derzeit wirklich fantastisch in Form sei.

Schön wenn man sich in einer gegenseitig unterstützen kann. Ein Geben und Nehmen 🙂

Eine Meinung

  1. Sebastian Kühn

    Ich bin schon richtig auf den Film gespannt. Mal sehen, wie der erste Trailer aussieht. Für das Geld sollte eigentlich etwas ordentlich herauskommen.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.