Scheidung – Madonna und Guy Ritchis Ehe vor dem Aus

Schon lange wurde spekuliert, jetzt soll es wirklich soweit sein. Wie die englische Zeitungen „Sun“ und „Daily Mirror“ berichten, lassen sich der Superstar und ihr Mann Guy Ritchie jetzt scheiden.

In den letzten Wochen soll sich das Ehepaar auf Grund von Madonnas Adoptivplänen immer häufiger gestritten haben. Die 50-jährige wollte unbedingt noch ein Kind adoptieren, Guy Ritchie war dagegen, da die Ehe eh schon schlecht lief. Die Berufe der Beiden nehmen außerdem soviel Zeit in Anspruch, dass sie sich kaum sehen und auch darüber soll es Streit gegeben haben.

Wie bekannt geworden ist, wollten Madonna und Guy Ritchie erst im nächsten Jahr, nach dem Ende ihrer Tour, vor die Presse treten und die Trennung bekannt geben, aber beide hätten es satt, nach Außen auf „Heile Welt“ zu machen, heißt es auf BILD.de.

Schon in dieser Woche will Richie aus der gemeinsamen Wohnung in London ausziehen. Bei wem die Kinder leben werden ist noch nicht klar.

Eine öffentliche Erklärung der Beiden zur Scheidung, soll in den nächsten Tagen folgen.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.