Themen-Archiv: Astrologie

Welche Theorien zur Endzeit gibt es?

Es existieren viele Theorien zur Endzeit, die von Wissenschaftlern, Gelehrten und anderen Umweltinteressierten aufgestellt wurden. Die Mayas, später Nostradamus und nun Al Gore gehören wohl zu den bekanntesten Weltuntergangspropheten der Erdgeschichte.

Erfahren Sie mehr »

Bauerregeln für den Garten – die Lostage

Bauernregeln sind Sprüche aus dem Volksmund und beziehen sich meist auf die Wettervorhersage. Sie sind häufig astrologisch beeinflusst und beinhalten meteorologische Beobachtungen von der Antike bis zur Neuzeit. Für den Garten sind vor allem die Sprüche, in denen Aussagen über die Ernte und Pflanzen getroffen werden, die durchaus interessante Hinweise für den Gärtner sein können.

Erfahren Sie mehr »

Sternzeichen Waage (24.09.-23.10.)

Das Sternzeichen Waage ist das siebte im Tierkreis und der Venus zugeordnet. Es zählt neben Zwillinge und Wassermann zu den Luftzeichen, doch weht der Wind bei Waagen böig: Ihre Schalen pendeln häufig unentschlossen um das richtige Lot, streben aber immer nach Gerechtigkeit und Harmonie. Die Tage des Sternzeichen Waage schlagen vom 24. September bis 23. Oktober.

Erfahren Sie mehr »

Partnerhoroskope – Der Aszendent ist wichtig

Wer passt zu wem? Die alte Frage lässt sich mit Partnerhoroskopen von der Sternenkonstellation her berechnen, denn wir wissen, dass sich diese auf den Charakter eines Menschen auswirkt. Dementsprechend stellen sich die Gefüge zwischen zwei Menschen aufgrund ihrer Konstellation dar.

Erfahren Sie mehr »

Einführung ins Handlesen – Chirologie selbst lernen

Das Handlesen hat in der Geschichte große Tradition, neben Karten, Astrologie und damit auch Horoskopen ist das Lesen aus der Hand eine der wichtigsten Formen der Lebensberatung. Die Handlinien zeigen bestimmte Aspekte des Lebens an. In wie weit diese Praktik wissenschaftliche haltbar ist, sei dahin gestellt.

Erfahren Sie mehr »

Tarot und Astrologie

Eine der Grundlagen des Tarots ist für viele Esoteriker die sogenannte Synchronizität, die besagt dass es keine zufälligen Parallelitäten gibt. Neben der Zuordnung der Karten zu Planeten und Sternzeichen in bestimmten Deutungssystemen, ist diese Theorie der wesentliche Verknüpfungspunkt zwischen der Astrologie und dem Tarot.

Erfahren Sie mehr »

Der Bergkristall – ein vielseitig eingesetzter Edelstein

Der Bergkristall als klare Form des Quarz ist einer der bekanntesten Edelsteine, der von vielen Völkern seit Jahrhunderten geschätzt wird. Seine Heilwirkung ist umstritten, der Glaube an seine Wirksamkeit gegen Schmerzen und Entzündungen jedoch weit verbreitet. Auch als reiner Schmuckstein ist der Bergkristall sehr beliebt und weit verbreitet.

Erfahren Sie mehr »
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.