The Big Bang Theory: Die neue 5. Staffel der Sitcom

„The Big Bang Theory“ wurde bereits im Jahr 2007 auf CBS ausgestrahlt und ist auch bei uns in Deutschland zwei Jahre später wie eine Bombe eingeschlagen. Das Konzept ist so einfach wie auch genial: Zeige eine Randgruppe, die man bisher immer als Gewinnertypen eingestuft hat (zumindest im wirtschaftlichen Karrieredenken, da es alles studierte Wissenschaftler sind) und zeige sie auf Gebieten, auf denen sie nicht so punkten können, sprich: Die menschlichen Interaktionen und sozialen Kompetenzen im Alltag. Was dabei rauskommt, sind verrückte Chaoszustände und peinliche Irrungen und Wirrungen. Alle Details der fünften, neuen Staffel lesen Sie in diesem Artikel!

Womit die Season 4 aufhörte und die Season 5 aufräumt…

Die Sommerpause war quälend lang – hat man sich doch ewig und drei Tage ein und dieselbe Frage gestellt: Haben Raj (Kunal Nayyar) und Penney (Kaley Cuoco) wirklich was miteinander angefangen? Die Frage der beliebten Sitcom ist in der Season 5 schnell beantwortet: Nein, sie hatten nichts miteinander! Die Darsteller sind nach der Pause um einiges reifer geworden, so sind aus den einstigen Jungen Männer geworden, die immer noch infantile Comics lesen und Star-Trek-Spielzeug verehren.

„The Big Bang Theory“: Die Plots der einzelnen Charaktere von

Die starken Frauenrollen: Penny, Bernadette und Amy
Immer ausführlicher werden die Plots um die Frauen in der fünften Staffel gewebt. So erfährt man interessante Neuigkeiten aus deren Vergangenheit, wie beispielsweise, dass Penny in der Schulzeit ein „Bully“ also ein Raufbold war und daher ihr Karma wieder reinwaschen will oder in einer Folge schenkt Amy (Mayim Bialik) ein unmögliches, aber teures Gemälde, was einige Probleme aufwirft.

Sheldon
Sheldon (Jim Parsons) ist hingegen nur mit seiner Beziehung mit Amy beschäftigt und wie immer tritt er dabei in so einige Fettnäpfchen. Zum Beispiel lässt er Amy ganz alleine zu ihrer Familie fahren und denkt gar nicht dran mitzukommen. Doch ist das für Sheldons Verhältnisse ganz normal. Nicht normal ist dagegen, dass Sheldon in dieser Staffel sogar in zwei Episoden Eifersucht zeigt. Menschliche Liebesgefühle! Amys Plan, Sheldon durch ihr Fachwissen einzufangen, scheint zu funktionieren. Wer weiß, was da die nächste Zeit noch alles bringen kann.

Leonard
Die On-Off-Beziehung mit Priya (Aarti Mann) geht in eine weitere Runde – aber nur einige Folgen, denn Priya ist wieder nach Indien gegangen und die Fernbeziehung geht bald in die Brüche. Da bahnt sich dagegen wieder etwas mit Penny an, denn sie daten sich wieder und zum Schluss dieser Season wird es nochmal ganz romantisch zwischen den Beiden… Wir dürfen auf Season 6 gespannt sein!

Raj
Im Kontrast zu den anderen ist der Plot von Raj eher geschrumpft und lediglich auf einige wenige Liebesabenteuer wie mit der tauben Emily beispielsweise (Katie Leclerc) beschränkt. Doch bekommt er noch eine tragende Rolle bei dem Junggesellenabschied von Howard und fungiert dabei wie ein Wedding-Planer.

Howard
Bernadette (Melissa Rauch)und Howard (Simon Helberg) sind die einzige stabile und langfristige Beziehung in der Serie weit und breit. Die Annäherung Bernadettes an Howards Mutter war schon sehr amüsant anzusehen. Und dass sie keine Kinder will, wirbelt so einigen Staub auf und dann gibt der Heiratsvertrag ihnen den Rest: Krisenstimmung ist da angesagt. Doch ist die Krise schon bald vorbei und durch Pennys Zutun überwunden.

Das Showdown bei „The Big Bang Theory“ Season 5 : Die Hochzeit!

Lange bahnte es sich an, doch verwunderte es einen doch sehr, dass gerade der allzu freakige Howard mit seiner aufdringlichen und unangenehmen Omnipotenz, die er immer wieder weiblichen Wesen gegenüber bewies, als erster Nerd in den Hafen der Ehe einfährt. Doch das ist unglaublicherweise wirklich so! Nach dem branchenüblichen Hin und Her kommt es schließlich zu dem, was sich schon in der Season 4 angekündigt hatte. Im Großen und Ganzen nicht so ganz überraschend diese langangelegte Hochzeit, aber dennoch schön, dass die Romantik siegt! Alles das gibt es zurzeit zu sehen immer dienstags um 21:45 Uhr.

Eine Meinung

  1. Big Bang finde ich mittlerweile um einiges besser als Two and Half Men. 😉 Für mich derzeit, die Einzigste Komedie Soap im TV.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.