Fussball

Das Runde muss in das Eckige! Welche Mannschaft grade aufsteigt und was in der ersten Bundesliga so los ist gibt es hier zu lesen.

Europa-League: Deutsche Klubs ohne Niederlage

Die Hinspiele in der Zwischenrunde der Europa League verlief aus deutscher Sicht zufriedenstellend bis erfolgreich. Neben den Siegen von Dortmund und Leverkusen konnten Schalke und Augsburg jeweils ein Remis verbuchen. Die Ausgangsbasis für die Rückspiele ist gut, nur Augsburg muss ...

Erfahren Sie mehr »

Bundesliga: Der Ball rollt wieder!

Vier Wochen machte die Fußball-Bundesliga Winterpause, aber ab heute rollt der Ball endlich wieder! Alles zum 18. Spieltag in unserer Vorschau: Bayern zum Auftakt beim HSV Den Auftakt macht am Freitagabend (20:30 Uhr) der Meister und souveräne Tabellenführer FC Bayern ...

Erfahren Sie mehr »

Bundesliga: Thomas Schaaf soll 96 retten

Hannover 96 hat Thomas Schaaf (54) als neuen Trainer präsentiert, als den Mann also, der die Mannschaft nach dem Rücktritt von Michael Frontzeck in der Bundesliga halten soll. Keine einfache Aufgabe, schließlich hat 96 zuvor mit Frontzeck und Tayfun Korkut ...

Erfahren Sie mehr »

Euro 2016: Die letzten Teilnehmer stehen fest

An einem Abend, der von den Absagen zweier Länderspiele (Belgien – Spanien und Deutschland – Niederlande) überschattet wurde, qualifizierten sich mit Schweden und der Ukraine die beiden letzten Mannschaften für die Endrunde der EM 2016. Zudem stehen jetzt auch die ...

Erfahren Sie mehr »

Deutscher Fußballbund: 2,5 Millionen Euro Steuern hinterzogen?

Nach der Durchsuchungsaktion der Steuerfahnder Anfang November im Zuge der „Sommermärchen-Affäre“ um die WM 2006 erhebt die Staatsanwaltschaft Frankfurt gegenüber dem Deutschen Fußball-Bund neue Vorwürfe: Es sollen Steuern in Höhe von 2,567 Millionen Euro hinterzogen worden sein. Durchsuchungsbeschluss als Quelle ...

Erfahren Sie mehr »

Die „Wölfe“ heulen über sich selbst

Vor der Saison wurden sie als ernsthafter Bayern-Konkurrent gehandelt, nach sieben Spieltagen aber herrscht Ernüchterung beim VfL Wolfsburg. Auch der derzeit vierte Tabellenplatz kann nicht darüber hinweg täuschen, dass die „Wölfe“ den eigenen Ansprüchen hinterher laufen. Nach den absolvierten Partien ...

Erfahren Sie mehr »
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.