Shaolin – Das Geheimnis der inneren Stärke von Dr. Thomas Späth und Shi Yan Bao

Shaolin – Das Geheimnis der inneren Stärke wird gelüftet

Hier hat sich ein Autorenteam zusammengefunden, das ganz erstaunlich ist. Der eine ist eigentlich ein Diplombiologe mit Zusatzausbildung in Pädagogik, heute Coach und Prozessberater. Yoga und Qigong sind seine Steckenpferde. Und hier ist auch die Verbindung zum Buddhismus zu suchen. Der zweite ist Shi Yan Bao, Shaolin-Mönch der 34. Generation, einer der besten Kung-Fu-Kämpfer der Welt und Leiter der Shaolin-Akademie in Berlin. Sein Wissen bietet den Rahmen und den Hintergrund für dieses Buch. Er erklärt die Eigenschaften, die die berühmten Mönche entwickelten, um gelassen durch alle Probleme und Krisen, die das Leben so bietet, zu kommen. Und zufrieden zu sein. Zufriedenheit ist nämlich die höchste Form des Glücks, denn sie kann, wenn man es richtig anstellt, von Dauer sein.

Wie wird man ein krisenfester Mensch?

Shaolin-Mönche sind in der Lage, sich zum Beispiel mit Eisenstangen zu schlagen, ohne auch nur einen Kratzer davonzutragen – und das alles dank der Kraft des Geistes und der Konzentration. Sie zeigen, wozu wir Menschen fähig sein können. Dieses Buch lehrt den Leser, die positive Seite von Hindernissen zu erkennen, mit der Kraft der Imagination zu arbeiten, sich die eigenen Gedanken bewusst zu machen und diese dann auch mal zum Schweigen zu bringen. Und es zeigt einen Weg auf, sich selbst mit den eigenen Gefühlen deutlicher wahrzunehmen.

Sich in Gelassenheit üben

„Shaolin – Das Geheimnis der inneren Stärke“ ist ein Ratgeber, der übersichtlich gestaltet ist. Er erschlägt einen nicht mit Weisheiten, sondern gibt in relativ kurzen Kapiteln zahlreiche Denkanstöße, genauso aber auch praktische Tipps, um das in der Theorie gelernte im deutschen Alltag umzusetzen. Und auch, wenn man nach der Lektüre sicher nicht gleich in sich selbst ruht, wenn man nur ein bisschen von dem mitnimmt, was Thomas Spät und Shi Yan Bao uns verraten, dann hat man schon gewonnen.

Shaolin – Das Geheimnis der inneren Stärke, erschienen im Oktober 2011 bei Gräfe und Unzer, zu einem Preis von 14,99 Euro.

Eine Meinung

  1. Und hier taucht hahaped auf. Sie können Sich jederzeit bei allen Fragen beraten lassen. Generell, wenn etwas passiert, weiß ich jetzt, wohin ich mich wenden muss.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.