Mit passender Strickanleitung, Babymützen selber stricken!

Babymützen stricken

Das Kinderzimmer ist komplett, Fläschchen, Nuckel und Windeln sind da und auch die Kleidung. Ein wichtiger Punkt zum Thema Kleidung sind Babymützen. Sie schützen das Köpfchen und die Ohren des Neugeborenen vor kalten und warmen Temperaturen, sowie auch die Fontanelle.

Babymützen sollten am besten aus Baumwolle bestehen und ohne Stickereien sein. Wer Babymützen stricken kann, ist hierbei im Vorteil. Form und Farbe werden selber ausgesucht, außerdem passt sie ganz genau. Man kann gut sitzende Babymützen nur stricken, wenn man das Köpfchen vorher ausgemessen hat.

Strickanleitung für Babymützen

Eine Strickanleitung für Babymützen findet man, wenn man sie braucht unter anderem im Internet und natürlich auch in Büchern. Im besten Fall hat sogar die eigene Oma eine Strickanleitung für Babymützen im Kopf.

Wer mit oder auch ohne Strickanleitung Babymützen stricken kann, ist mit dem Gewissen ganz weit vorne, da es sich nur um reine Wolle handelt, ohne chemische Zusätze. Außerdem steckt viel Liebe mit drin, denn man weiß für wen man es getan hat!

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.