Marie Nasemann – Gewinnerin von Germany´s Next Topmodel?

Glaubt man dem neuesten Gossip steht Marie Nasemann bereits jetzt als Gewinnerin der vierten Staffel fest. Das die Siegerin schon vor dem Live-Finale der Show Germany’s Next Topmodel feststeht, ist nichts Neues, denn schon während der letzten Staffel sorgten ominöse und teilweise absolut zutreffende Listen für Aufregung in den Medien.

Die Indizien wiegen schwer!

Die Indizien für einen möglichen Betrug sind nicht einmal aus der Luft gegriffen. Härtestes Verdachtsmoment: Da hat sich eine Frau Anneli Wilden aus dem schönen Bergisch-Gladbach doch gerade zwei Domains unter den Nagel gerissen, die den Namen der Kandidatin Marie Nasemann tragen. Frau Wilden kommt übrigens nicht nur zufällig aus dem selben kleinen Örtchen wie „uns Heidi“, sondern ist auch noch deren Patentante und kennt sich darüber hinaus auch schon mit dem Erwerb von Domains aus, gehört ihr doch beispielsweise auch die Internetpräsenz von Barbara Meier, die ja als Siegerin der zweiten Staffel hervorging.

Weitere Verdachtsmomente: Marie Nasemann ist kein Newcomer im Modellbusiness, sondern ein alter Hase: Neben Titelfotos für Elle-Deco, Hey!, Sugar, Focus und die Bravo Girl agierte das Model mit Schauspielambitionen auch für  Sat.1. Wer nun denkt, das geht ja nicht eindeutiger, wage einen Klick auf die Homepages der Talentagentur, bei der Marie Nasemann bereits jetzt unter Vertrag ist. Da steht nämlich: „März 2009: Marie Nasemann hat es bis in die Endrunde bei Germany’s Next Topmodel 2009 geschafft! Wir drücken ihr ganz fest die Daumen, dass sie unser neues GNTM 2009 wird.“

Ja da muss man wohl gar keine Daumen mehr drücken, oder wie darf man derartige Äußerungen verstehen, wenn wir gerade erst die vierte Episode sehen dürfen und von Endrunde noch lange nicht die Rede sein kann.

Außerdem brodelt jetzt natürlich auch die Gerüchteküche um die letzten Staffeln wieder auf. Denn, dass bei Germany’s Next Topmodel das Casting nur Fake ist, hält sich hartnäckig schon seit dem Sieg der rothaarigen Barbara, die mehr als einmal bevorzugt behandelt worden sein soll. Aber selbst  dann, wenn sich das Gerücht um die heimliche Siegerin Marie Nasemann nicht bestätigen sollte, braucht die sich wohl keine Sorgen um ihre Zukunft zu machen. Schließlich ist sie ja schon bei der Agentur MOST WANTED MODELS unter Vertrag sein, deren Inhaberin übrigens Sylvia Leifheit ist, die als Schauspielerin bereits mehrmals für Produktionen von Pro7 und Sat.1 zusehen war. Es dauert ein wenig, Marie Nasemann dort zu finden, aber sie steht in der Kartei der Modelschmiede.

22 Meinungen

  1. Das ist ja wirklich abgefahren. Ich glaube zwar nicht, dass es soweit im Vorraus passieren kann, aber das wäre wirklich eine Verarschung.

  2. Ein echter Skandal. Typisch Heidi Klum-Partie. Dabei sieht das Mädchen aus wie ein biederes Mäuerblümchen im netten Hängerkleidchen. Will C&A sowas ? Na ja, wirds wohl sehr preiswert machen, denn Topmodels haben für die noch nie gearbeitet. Vögele und Adler wäre der nächste Karrieresprung. Trotzdem ist es den Zusehern gegenüber eine Frechheit und den Mädchen, die mitmachen und zittern auch!!!

  3. klar wäre das ne frechheit.
    aber sie als mauerblümchen oder sonstwas zu bezeichnen ist das dümmste was ich gehört hab bisher…
    sie is die einzige mit einem markanten MODEL-gesicht.
    ich schau grundsätzlich keine shows mehr mit heidi klum, aber ich wollte die erste richtige show nicht verpassen und SIE war die einzige, die was von einem model hatte.
    wünsch dem mädel glück. vllt trifft man sich mal 😉

  4. Also ich fände es auch sehr schade, wenn es ein abgekatertes Spiel wäre, aber ich kann mit Sicherheit sagen, dass Marie damit nichts zu tun hat. Sie ist ein süßes junges Mädel das sich selbst hochgearbetet hat, sonst hätte sie es auch nicht bei GNT versucht. Viele Damen die in der ersten Vorrunde sich präsentieren haben schon Modelerfahrung oder ähnliches. Schlimm sowas die ganze Zeit über das Internet zu lesen. Kenne Marie persönlich und es ist irgendwie schade, da es einfach kein gutes Bild auf sie wirft. Wünsch ihr auf jeden Fall viel Glück.

  5. hi marie,ich hoffe das du ins Finale kommst wünsch dir ganz viel glück!!!

  6. Ein abgekartetes Spiel. Na ja , was solls

  7. Finds voll krass.Typisch TV. Mir tun die anderen Mädchen leid, die sich alle umsonst bemühen, die wussten bestimmt nicht das sie keine Chance haben zu gewinnen. Man merkt der Marie an das sie voll locker vom Hocker ist, die hat keine angst, die weiss das sie das Rennen macht.

  8. Also ich kann mir das nicht vorstellen, dass diese Wahl ein Fake ist. Marie sieht einfach toll aus und Sie liegt ja in den Online-Bewertungen schon sehr weit vorn.
    …..beim surfen über die GNTM-Kanidaten habe ich übrigens Marie auf der Website der bekannten Casting-und Modelagentur http://www.nesh.de entdeckt. Da hat Sie ja schon im Jahr 2004 für bekannte Jugendzeitschriften gemodelt. Ich finde Sie sieht toll aus und hat das zeug zum Supermodel aber Larissa ist natürlich eine harte Konkurrenz für meine Favoritin. Was meint Ihr?

  9. Marie ist ein schönes Mädchen, zweifelsohne. Neben ihr kann nur noch Larissa mithalten. Die soll zwischenzeitlich schon wieder zu Hause sein, daher kann eigentlich nur Marie das Rennen machen. DAs einzige das mich wundert …. warum sie den internationalen Durchbruch noch nicht geschafft hat, wenn die schon seit 2004 modelt…?

  10. marie is so .. boah ey ich kann sie nicht ab ..

    sara ist die beste 🙂

  11. ich liieebe marie. ich find sie am besten. danach sara.
    Larissa find ich doof.

  12. des is doch weider typisch… richtig schlecht wird ma da…

    Ich halt trotzdem da larissa die daumen, und nicht nur weil ich österreicher bin – denn die sagt wenigstens was sache is… die einzige deutsche die das auch konnt is ja „leider“ nicht mehr dabei… 😉

    grüße aus österreich.

  13. Heidi_höchstpersönlich

    Ja meine Güte, wundert uns das jetzt? Schaut euch nur an, was bei den Massencastings alles für Tussis auflaufen, ihr glaubt nicht ernsthaft, dass die Mädchen alle dort live, ohne vorherige oder anderweitige Auslese, gecastet werden? So wird Fernsehen nicht gemacht, liebe Mädels. Es geht bei der Show um Einschaltquoten, welche millionenschwere Verkäufe von Werbeblöcken ermöglichen. Da wird weniger dem Zufall überlassen, als der Zuschauer glaubt, da wird inszeniert, vorausgeplant und mit den anderen Medien (Cosmo, Gala, Bild etc etc) kräftig zusammengearbeitet… na und?? Es ist ja doch nur Unterhaltung, um ein echtes Model geht es am Ende eh nicht. Oder hat irgendjemand Barbara und Co. nach der Show in Mailand oder Paris rumstöckeln sehen?? Mit Marie haben sie allerdings ein sehr gutes Gesicht gecastet, das sich meiner Einschätzung nach besser vermarkten lassen wird als die letztjährigen „Topmodels“, deren Glanz ja doch sehr schnell verblasste…

  14. hey ihr…
    also sie wird es auf jeden Fall, weil mein Onkel schafft bei Germanys Next Topmodel hinter den Kulissen und er hat gesagt das sie es wird! Er war bei der Finalshow dabei und sie wird es! Find ich aber auch gar ned shclecht weil sie sehr sehr hübsch ist!
    lg

  15. ich … die MARIE NASEMANN sie ist voll eingbildet!!!!!!!!!!!tzzzzzzzzzzzz und so eine soll
    Germany´s next topmodel werden?glaub ich kaum!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  16. Marie soll gewinnen, die hat ein Gesicht das man nicht vergessen kann. Ausserdem hat sie Stil und Klasse, ist schlau und gut erzogen. Schön sind alle Mädels dort aber schön sein ist nicht alles.

  17. Hi Marie
    Ich bin der größte Marie Fan allerzeiten.
    Wir haben schon einen Marie Club.
    Alle in unserer Straße mögen dich.
    Bekomme ich bitte eine E-Mail von dir.
    Bitte bekomme ich auch ein autogramm.
    DANKE!!!!!
    Ich mag DICH.

  18. im Fernsehen lief schon der neue C&A Werbespot mit Jessica!!! Was das wohl bedeutet?

  19. Tja Gerücht wohl wiederlegt 😉
    Sie wäre aber eh nicht meine Favoritin gewesen

  20. Kristin Wachenfeld

    Das Käthe-Kruse – Gesicht Marie Nasemann ist raus.
    Das wurde aber auch Zeit! Solche Puppenstubengesichter mit der Mutti im Hintergrund dürften wohl kaum die Laufstegmetropole bevölkern. Auch wenn Herr Nasemann nach dem Aus seiner Tochter „schwört“, dass er sie in ihrer Modelkarriere unterstützen wird, ist dieses Bekenntnis genauso viel wert, wie die ritterlichen Sprüche der drei Finalistinnen , nämlich dass sie sich alle ach so „lieb“ gewonnen haben. Mandy ist ein Modell im ursprünglichen Sinne: wunderbar wandelbar! Man möchte sagen , Heidi noch einmal in jung und besser noch! Da war es klar, dass sich die werdende Mutter für ein Model entscheidet, das ihr am wenigsten gleicht. Blieb nur noch Sarah, süss,sanft, sentimental und zum Mitheulen, wenn wieder einmal eine Staffel gewonnen war und ihre Tränen wie Diamantenkugeln über die Milka Haut rollten.
    Aber welch eine peinliche Performance hatte sich die Jury ausgedacht, ausgerechnet auf einem Drehbullen zu rocken. Alles war „beautiful“ und „super“, obwohl die Finalistinnen auf den Boden purzelten. Am Ende wurde dann nur das Lächeln bewertet, wie lächerlich…!
    Kristin Wachenfeld

  21. lola deichmann

    aus sicheren quelle habe ich erfahren, das sie schon am mitwoch morgens (quasi vor dem finale.) das ein plakat/ poster von cosmopolitan mit sara nuro drauf, für ein handy mobile laden,. für irgendein handy aktion. also wusste man schon das sara nuro vor dem finale schon gewonnen hat!!dank neugier hat der jenige mitwochs morgens diese paket nach der lieferung auf gemacht.da sah er sara nuro als gewinner. die show war alles nur abgekatert.naja got sei dank muss die zuschauer nicht wählen, sonst wäre das ein betrug.stand alles schon fest. war erstaunt als der jennige es mir erzählt hat und noch beweisen kann. naja war trotzdem ein tolle show GNTMD:-*** XOXO

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.