Lady Gagas Diät-Wasser: Die Wunderwaffe zum Fett verbrennen?

Eine der wohl schrillsten und skurrilsten Popmusik-Künstlerinnen unserer Zeit ist unumstritten Lady Gaga. Mit zahlreichen künstlerisch hochwertigen Verkleidungen – mal sexy und mal einfach nur von einer anderen Welt – ist sie immer wieder in den Schlagzeilen. Neuerdings hat die Pop-Diva rund 15 Kilo zugelegt. Gerüchten zufolge soll das nur eine PR-Masche sein, um ihr geplantes und bisher streng geheimes Diät-Wasser auf den Markt zu etablieren. Alles über diesen Diät-Drink hier:

Lady Gagas Diät-Wasser: Noch ein gut behütetes Geheimnis!

Niemand weiß Genaueres, doch ist es definitiv in der Mache: Das Diät-Wasser von Lady Gaga! Gesund und gleichzeitig schlankheitsfördernd ist das Wasser als eine Art Wundermittel der Pop-Diva im Kampf gegen die Pfunde ein Novum. Nach bereits zahlreichen kalorienreduzierenden Getränken und Getränke, die durch ihren hohen Enzymgehalt glänzten, verspricht dieses Getränk nun eine aktive Begünstigung bei der Gewichtsabnahme! Nicht nur gesund, sondern vielleicht sogar das leidige Fett verbrennen – von so etwas hat Frau schon lange geträumt. Was nun spezifisch an diesem Wasser sein soll, ist aber noch nicht raus. Schlank durch viel Trinken ist dabei aber ein altbewährtes, aber auch gefährliches Hausmittel. Was wirklich dran ist, wird sich daher noch zeigen. Bislang kocht die Gerüchteküche um dieses Wasser aber schon über! Das Etikett dieser Wunderwaffe gegen die Pfunde ist auch noch im Argen, so verrät ein Insider, und die PR-Maschinerie ist bereits am Rotieren, doch noch ist alles streng geheim!

Die angebliche Essstörung von Lady Gaga: Ein PR-Trick?

Um einmal bei den Gerüchten zu bleiben, erscheint die plötzliche Gewichtszunahme interessanterweise in dieses Konzept eines Diät-Wassers zu passen. Böse Zugen behaupten, dass das zu einer ausgeklügelten PR-Kampagne gehört, die das neue Diät-Wasser an die Frau bringen soll. Klar, wer kauft schon Diätprodukte von einer Frau mit einer Traumfigur, wenn Sie Lady Gaga heißt? Sicherlich ist das wirksamere Konzept eine emotionale Verbindung zu all den kalorienzählenden Frauen aufzubauen und sich auf deren Seite zu schlagen. Ein emotionaler Nenner wäre somit geschaffen, um gute Tipps und Strategie zu vermarkten. Zur Spitze brachte es dann Lady Gaga mit dem Aufruf zu einer „Body Revolution“ und damit zu Selbstbewusstsein und Mutigkeit. Ob das bloße Show ist, wird sich mit der Veröffentlichung ihres Wunder-Diät-Wassers spätestens zeigen…

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.