Justin Timberlake lässt sich bei den Awards tragen

Justin Timerlake (27) hat alles voll im Griff. Bei der Awardsshow am 16. Juli 2008 in LA  ließ er sich von zwei Softballspielerinnen auf die Bühne tragen.

Kein Witz, der charmante Sänger ließ sich über die Bühne des Nokia Theatre tragen… Den zwei hübschen Mädels Mallory Holtman und Liz Wallace schienen das aber zu gefallen. Während der Show tanzte, witzelte und trällerte er was das Zeug hält. Bei der Preisverleihung des US Sportsenders „ESPN“ konnte Justin unter Beweis stellen, wie Bühnenreif er tatsächlich ist. Er übernahm die Aufgabe des Moderators und musste mit so mancher Wortakrobatik fertig werden. Aber das Publikum fand ihn sympathisch und somit war sein Auftritt ein voller Erfolg. Seine schnittige Performance begründete Justin damit: “ Ich habe mein Bestes gegeben, damit die großen Sportler da draußen auch mit dem Abend zufrieden sind!“

Auf jeden Fall mal ein interessanter Auftritt, aber singend und vor allem tanzend sehen wir den besten der Welt doch am Liebsten.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.