Haywire: Agenten-Thriller mit Starbesetzung

Special Agentin Mallory Kane (Gina Carano) lebt in „Haywire“ ein risikoreiches Leben. Als Agentin mit Mordauftrag, ist ihr Job nicht nur gefährlich, sondern auch abhängig von einflussreichen Menschen. Einflussreich und gefährlich zugleich. Und trotzdem schafft sie es, diese Gratwanderung zwischen Leben und Sterben für sich zu entscheiden. Vorerst natürlich. Denn das Leben verläuft bekanntermaßen nicht immer nach den eigenen Vorstellungen.

Haywire: Und Action!

Voll und ganz ihrem mörderischen Auftrag folgend, wird Mallory Kane ausgerechnet von ihren Auftraggebern verraten. Zeit zum Nachdenken bleibt ihr nicht. Kane hat gelernt, Taten für sich sprechen zu lassen. Eine wilde Jagd auf ihre Kollegen beginnt. Darunter Paul (Michael Fassbender) und Vermittler Kenneth (Ewan McGregor). Doch nicht nur das: Es gilt auch noch einen Jungen namens Scott (Michael Angarano) zu beschützen. Ist sie dieser Herausforderung gewachsen?

[youtube aBTIQavQlBs]

Dynamischer Film mit typischem Agenten-Klischee

Regisseur Steven Soderbergh (u.a. „Oceans‘ Eleven“) fährt in „Haywire“ eine teure Strategie: Starbesetzung steht eindeutig auf seiner Agenda. Michael Douglas, Antonio Banderas oder auch Bill Paxton geben sich hier die cineastische Klinke in die Hand. Die Mischung aus alten und neuen Stars, zeigt die Flexibilität des Regisseurs. Er schwimmt damit auf der momentanen Erfolgswelle der Schauspielerbesetzung. Heute gilt: Wer viel will, muss Altes lieben und Neuem die Pforten öffnen.
Soderbergh schafft einen Actionfilm mit typischer Agenten-Story. Die Handlung ist nachvollziehbar und geradlinig. Wer klischeehafte Actionfilme mag, der wird von diesem neuesten Streich Soderberghs unterhalten. „Haywire“, bereits im Jahr 2009 angekündigt, läuft am 8. März 2012 in den deutschen Kinos an.
Haywire
Regie:
Steven Soderbergh
Besetzung:
Ewan McGregor, Michael Fassbender, Antonio Banderas, Michael Douglas
Kinostart:
08.03.2012

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.