„Harry Potter“ Daniel Radcliffe ist wieder solo

Das Gesicht von Daniel Radcliffe ist jedem Harry-Potter-Fan bekannt. Eine, die dieses Gesicht nun privat nicht mehr so oft sehen wird ist Laura O’Toole, irische Schauspielerkollegin und Ex-Freundin.

Da werden viele Mädchenherzen höher schlagen: Laut der neuesten Gerüchte sind Daniel Radcliffe (18, „Harry Potter“-Darsteller) und seine irische Kollegin Laura O’Toole (22) nicht mehr zusammen. Einvernehmlich haben sich die beiden getrennt, heißt es. Natürlich wollen die beiden aber weiterhin Freunde bleiben.

Kennen gelernt haben sich Daniel und Laura 2007 in London bei den Proben für das Theaterstück „Equus„, bei der Laura die Erstbesetzung für die Rolle der Jill war. In einer Szene sollen die beiden nackt zu sehen sein. Das Theaterstück soll natürlich trotz der Trennung weiter aufgeführt werden. Jedoch ohne Daniel, denn der plant Auftritte am New Yorker Broadway mit dem Stück von Peter Shaffer, in dem er einen geistig verwirrten Stallburschen spielt.

Für Daniel wird nun Alfie Allen, der Bruder der Popsängerin Lily Allen, einspringen.

Was will Daniel eigentlich?

Schade für die beiden, denn das Glück hielt nur wenige Monate. Allerdings sagte Daniel vor einiger Zeit der „Daily Mail“, dass er keine Schaupielkollegin zur Freundin möchte, da die alle „verrückt“ seien. Dies widerrief er aber implizit mit der Aussage im Sommer 2007, dass er alle Frauen mag. 😀

Erste Gerüchte über eine Beziehung zwischen Daniel und Laura waren aufgekommen, als diese sich auf einer Theaterparty küssten, so schrieb damals die englische Zeitung „Sun“.

Eine Meinung

  1. ich finde er sollte jemand besonderen suchen wo er auch wirklich lieben kann und sie ihn auch aber er benimmt sich als würden ihn alle frauen an beten vergöttern ich würde nur freundschaft schliesen als immer eine bezieung ein zu gehen laura passt nicht zu daniel
    wer weiß wieso er mit frauen aus geht

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.