Gina Lisa von Germany’s next Topmodel auf Sexvideo zu sehen

Gewonnen hat Sie nicht – die heimliche Gewinnerin von Germany’s Next Topmodel war Gina Lisa Lohfink allemal.

Die Medienpräsenz der Bald-Kölnerin ist jetzt mit einer eigenen Webshow zum Thema Reisen, einer CD und einer Menge Promoterminen besser als je zuvor.

[youtube 8OPneWfHumQ]

Klar, dass der erste Skandal da nicht lange auf sich warten lässt: Gina Lisa hat jetzt ihr eigenes Sexvideo.

Ganz im Stil von Paris Hilton tauchten die Bilder und Videos erst im Internet auf, wurden dann von der führenden Boulevard-Zeitung publik gemacht und in einer Woche kennt sie sicherlich jeder.

Das Sextape stammt von Gina-Lisas Exfreund. Der behauptet, bei ihm wäre eingebrochen worden, die Diebe hätten die „intimen Aufnahmen“ entwendet und anscheinend ins Internet gestellt.

Gina-Lisa selbst nimmt den Rummel gelassen: Sie wird sich sicherlich nicht von ihrem Weg abbringen lassen!

3 Meinungen

  1. Die Sache mit dem Einbruch glaube ich nicht.

  2. Naja, schlechte Presse ist auch Presse. Und so bleibt sie im Gespräch, ob gewollt oder nicht.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.