Einspruch! Die Show der Rechtsirrtümer

Wer sagt, dass Juristen verknöcherte Paragraphenreiter sind, kennt Dr. Ralf Höcker noch nicht. Der erfolgreiche Anwalt vertritt nicht nur Prominente wie Heidi Klum, Seal und Lionel Messi, sondern bestritt ein ebenso erfolgreiches wie urkomisches Bühnenprogramm, in dem er auf sympathische Weise mit Rechtsirrtümern aufräumte.

Aus der Kanzlei auf die Bühne: Dr. Ralf Höcker, Rechtsanwalt

Dieses Konzept wurde nun von RTL aufgegriffen, der Name der Show gleich mit übernommen. Ebenso wie die kabarettistische Rechtsbelehrung wird auch die von Andrea Kiewel moderierte Sendung „Einspruch! Die Show der Rechtsirrtümer“ heißen und auf dem bisher von Schuldenberater Peter Zwegat besetzten Sendeplatz am Mittwochabend laufen.

Für die richtige Vermittlung von Recht und Unrecht und vor allem Sinn und Unsinn wird Ralf Höcker als Co-Moderator der Sendung zur Verfügung stehen – ohne ihn wäre die Show auch kaum denkbar. Immerhin hat Höcker bereits diverse, juristische Bücher und Aufsätze veröffentlicht, darunter auch drei Lexika der Rechtsirrtümer.

In Einspruch! Die Show der Rechtsirrtümer wird mit falschen Vorstellungen aufgeräumt

Es scheint ja momentan ein Trend in der deutschen Comedy- und Kabarettszene zu sein, dass artfremde Berufsgruppen ihren humoristischen Wert auf der Bühne erkennen. Da tummeln sich Ärzte, Physiker und nun eben auch Rechtsanwälte. Gerade im Fall von Ralf Höcker funktioniert das ganz hervorragend, da er es schafft, sein Fachwissen komisch und auch für Laien verständlich zu vermitteln. Besonders sympathisch wird das dann, wenn er sich selbst etwas erstaunt zeigt von der Absurdität unseres Rechtssystems.

Ab dem 10.06.2009 wird um 21.15 Uhr „Einspruch! Die Show der Rechtsirrtümer“ bei RTL laufen. Am 03.06. sind Andrea Kiewel und Ralf Höcker bei Stern TV mit Günther Jauch zu Gast und liefern schon einmal vorab einen Eindruck ihrer neuen Show.

11 Meinungen

  1. Das Show finde ich echt sehr gut. Die Andrea mag ich auch sehr.Ich finde sie ist nicht nur schön, sondern auch sehr gut in ihren Job. Bravo! Weiter so! Bin schon mal auf die nächste Sendung gespannt.Danke:)

  2. Ich freue mich sehr auf diese Sendung
    Es koennte doch wesentlich einfacher sein!
    Vor ca. 6 Jahren kaufte ich mir eine Stehlampe bei PLUS. Nach etwa 2 Jahren war die Lampe defekt ( der Lampenschirm baumelte am Kabel herum) .Garantiezeit war abgelaufen.Da es inzwischen “ mein „L ieblingsstück war, habe ich meinen Mann kurzerhand zu Karstadt in die Lampenabteilung geschickt,zwecks Reperatur. PLUS hatte er nicht erwaehnt,was sich spaeter herausstellte.Zurueck kam er allerdings mit einer neuen Lampe,dasselbe Modell. Einfach umgetauscht,da Karstadt diesselbe Lampe im Verkauf hatte. Ich bin heute noch glücklich darueber.
    Es gruesst sie herzlichst ihre treue Zuschauerin
    BIRGID SANDER
    PS. Ich wuensche grossen Erfolg!

  3. Super Show! Bin total überrascht -Humor kombiniert mit nützlichem Wissen und Alltagstipps. Gut gemacht und sympathisch moderiert -Dr. Ralf Höcker und Andrea Kiewel überzeugen! Ich freue mich schon auf die nächste Folge!

  4. Die Sendung ist einfach nur billig und spitzfindig, sensationslustig. Wo ist das Niveau geblieben? Aber das gab’s bei RTL ja sowieso noch nie.

  5. Rechtsanwalt Marc Ballay

    Herr Kollege Prof. Dr. Höcker übersieht hinsichtlich der 2-jährigen Verjährung im Kaufrecht leider, dass die Rechtsprechung regelmäßig in der Reparatur / Ersatzlieferung ein Anerkenntnis iSd § 212 BGB erblickt mit der Folge, dass die Verjährung erneut beginnt. Der Kaffeemaschinenbesitzer sollte also weiter vorgehen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Ballay
    Rechtsanwalt

  6. Einfach nur langweilig, diese Show und insbesondere der Anwalt. Warum nimmt man hierfür einen Mann, der zum Lachen in den Keller geht? Bitte die Show absetzen!

  7. Sarstädt Stephan

    Seit einiger Zeit kaufe ich ältere Räder an und mache diese auf eigene Kosten wieder fit.Nun hat jemand mich wegen Hehlerei angezeigt,es folgte eine Hausdurchsuchung inkl. meiner Garage.Tatsächlich stellte sich heraus das eines von 14 Rädern gestohlen war.Das war an einem Montag.Am Donnerstag kamen die selben Beamten,allerdings ohne Durchsuchungsbeschluß und wollten wieder in meine Garage.AusU nwissenheit habe ich die Polizeibeamten in meine Garage schauen lassen.Ist es überhaupt rechtsmäßig das die Beamten einfach ohne Beschluß meine Garage sehen wollten???Ich überlege ob ich gegen die Beamten rechtlich vorgehe.

  8. Hans-Walter Doths

    Sehr geehrte Damen und Herren!
    Wann wird die nächste Sendung Einspruch ausgestrahlt?

  9. Hallo ,

    Ich schaue die Sendung sehr gerne !

    Und habe auch eine Frage
    Ich bin vor einigen Tagen mit der Straßenbahn zur Arbeit gefahren, stieg dann an meiner Haltestelle aus und würde auserhalb der Starßenbahn von Fahrkartenkontrolören nach meiner Farhkarte gefragt, die ich meiner meinung nach auch wie jeden Tag bei mir führte!
    Doch mit erschrecken stellte ich fest das ich sie nich dabei hatte. Ich erklärte den Fahrkartenkontrolören dann das ich diese wohl n der Starßenbahn verloren haben muss, doch sie glaubten mir nicht ! Nun muss ich 40 Euro zahlen wegen angeblichen Schwarz fahren !! Geht das ?

    Mit Freundlichen Grüßen
    Selina Proksch

  10. Patricia Peters

    Hey,
    Ich gehe in die 9 Klasse einer Realschule und an meiner Schule ist es verboten die Handys mitzuführen. Ich habe die Folge in der dies schon einmal besprochen wurde gesehen und weis nun das die Schule uns das eigendlich nicht verbieten kann. Ich will mich nun dagegen wären und hab auch schon mit einer Lehrerin gesprochen die sich dafür einsätzten würde, wenn wir ihr einen „Beweiß“ bringen.

    Also ich bäuchte dringent den Paragaph in dem das alles noch mal genau dirn steht.!!!

    lg Patricia
    PS ich hoffe das ich bald eine Informative E-Mail bekomme damit ich es meiner Lehrerin wieter geben kann!!!

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.