Das Rotkäppchen-Ultimatum (Hoodwinked Too): Das Sequel des Action Animationsfilmes

Von der Organisation zum Erhalt von Happy Enden beauftragt, muss Rotkäppchen zusammen mit dem Wolf arbeiten, um die Geschwister Hänsel und Gretel ausfindig zu machen, die auf spurlose Weise verschwunden sind.

Das Rotkäppchen Ultimatum

Wie mittlerweile üblich, wird der zweite Teil mindestens doppelt so viele neue Charaktere beinhalten, mehr Actionszenen haben und wahrscheinlich nicht ganz so witzig sein, wie sein Vorgänger, denn – von Toy Story einmal abgesehen – der neue Trend zum Zweitfilm eines erfolgreichen Animationsfilmes hat bislang nur müde Streifen hervor gebracht, die sich auf DVD besser angefühlt hätten.

Probleme bei der Produktion von „Hoodwinked Too“

Hinzu kommt, dass die Zusammenarbeit zwischen der mächtigen Weinstein Company und dem Animationsstudio Kanbar eher hakelig war. Weil andere Filme wichtiger waren, wurde das Rotkäppchen Ultimatum vom Release im Januar 2010 (!) auf unbestimmte Zeit verschoben, anderthalb Jahre später gibt es nun endlich einen ordentlichen Veröffentlichungstermin.
Dass Weinstein trotzdem zusammen mit Burger King Spielzeug und Merchandise zum ungesehenen Zeichentrickfilm im Happy Meal verkaufte, war Kanbar außerdem ein Dorn im Auge, verständlich, denn wenn Weinstein Geld macht, während Kanbar darauf wartet, dass jahrelange Arbeit endlich in die Kinos kommt, mutet das schon an Mobbing an.

So wirklich begeistert muss man allerdings nicht auf das Sequel Das Rotkäppchen Ultimatum warten, denn auch wenn der erste Teil überraschend gut war, war er im Pixar-Vergleich doch nicht so überragend, dass man unbedingt einen zweiten Teil haben wollen würde. Besser als „Mars needs Moms“ kann es allerdings nur werden.

[youtube PxcjLUgdec8]

Ab dem 21.7.2011 im Kino

Regie: Mike Disa
Drehbuch: Cory Edwards, Todd Edwards, Tony Leech
Musik: Murray Gold

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.