Come fly with me: Little Britain im Flugzeug?

„Come fly with me“ ist eine seit 2003 ( Erstausstrahlung 16. September 2003 ) produzierte Comedy-Show aus dem Vereinigten Königreich. In Deutschland wurde die Comedy-Serie erstmalig am 20. April 2006 auf ORF ausgestrahlt, mittlerweile läuft die Show im deutschen Fernsehen auf Comedy Central. Seit dem 31. Juli bereits läuft die Sketch-Show immer sonntags um 22.45 Uhr. Die Idee zu der Show hatten David Walliams und Matt Lucas. Die Länge einer Episode von „Come fly with me“ beträgt knapp 30 Minuten. Mittlerweile gibt es vier Staffeln der Sketch-Show. Auch in der Schweiz und in Österreich werden die Folgen ausgestrahlt.

Das Konzpet von „Come fly with me“

In den einzelnen Folgen handelt es sich um kleinere Sketch-Szenen, die das reale Leben einer Billig-Airline widerspiegeln wollen. Meist handelt es sich um Figuren einer sozialen Randgruppe. Nebenbei gibt es immer wieder absurde Kommentare des Off-Sprechers Tom Baker. In den Folgen schlüpfen die beiden Hauptdarsteller aus der Britcom „Little Britain“, Matt Lucas und David Walliams in all diese Rollen. In der synchronisierten Fassung in Deutschland werden sie wie gewohnt von Oliver Kalkofe und Oliver Welke gesprochen. Hier gibt es den Beginn der ersten Folge:

[youtube ngDYifBUWp8 ]

In Deutschland erschienene DVDs der britischen Serie

  • Little Britain Live (2006). Hier bekommt man die Tour durch Großbritannien zu sehen. Freigegeben ab 12 Jahren.
  • Die 1. Staffel (Juni 2007) mit 8 Folgen und vielen Extras. Freigegeben ab 16 Jahren.
  • Die 2. Staffel (November 2007) mit 6 Folgen und vielen Extras. Freigegeben ab 16 Jahren.
  • Die 3. Staffel (Februar 2008) mit 6 Folgen und vielen Extras. Freigegeben ab 16 Jahren.
  • Abroad (Mai 2008) – eine DVD mit einer Laufzeit von 64 Minuten. Freigegeben ab 16 Jahren.
  • Die Great Box mit allen Folgen der ersten drei Staffeln, L. B. Abroad und L. B. Live von 2006. Spieldauer beträgt 740 Minuten. Freigegeben ab 16 Jahren
  • Live (September 2008) – eine DVD mit 79 Minuten Laufzeit. Freigegeben ab 12 Jahren.
  • USA (Mai 2010) – zwei DVD's mit 6 Folgen und vielen Extras. Freigegeben ab 16 Jahren.

Eine Meinung

  1. So ein bißchen erinnert das an Alas Smith & Jones, die beste Sketchserie ever!

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.