Charlize Theron ist ausgepowert – die neuen Filme „The Burning Plain“ und „The Road“

Charlize Theron (33) ist kaputt. Die neuen Filme in denen sie mitspielt sind endlich im Kasten aber sie braucht erstmal Urlaub. Am Strand von Malibu konnte sie ihre Kraftreserven wieder auftanken.

Charlize brauchte erstmal eine Abkühlung. Am 17. August verbrachte der Filmstar ein paar sonnige Tage im kühlen Nass. Sie selbst sagt, dass sie die heißen Tage am Strand liebe. Da kann sie sich …nämlich richtig austoben. Die Tage am Meer hat sich der Workerholic auch redlich verdient. Jetzt da die zwei neuen Streifen im Kasten sind, das Drama und der Thriller waren nämlich sehr aufwendige Prokutionen, hat sie Zeit zum Entspannen. Bei so viel Freude verplapperte sich die 33jährge Schauspielerin in einem Interview: “ Ich will ganz schnell schwanger werden!“. Na da haben sie und ihr Verlobter Stuart Townsend ja noch was vor.

Das hübsche Hollywoodtalent lässt bestimmt nicht lange warten auf die nächsten Schlagzeilen.

Eine Meinung

  1. Charlize Theron ist… Aber die meisten Schauspielerinnen sind auch gar nicht besser, als sie.

    Heute kennt das kulturelle Defizit keine Grenzen. Wie kann jemand diese Kultur, die gar keine Kultur ist, im besten Sinne des Wortes, richtig entlarven? Ich versuche zu beweisen, dass viele Schauspielerinnen heute sehr unrealistisch, mechanisch spielen und an ihre Rollen sehr oberflächlich denken, weil sie immer noch leider wirklich sehr unaufmerksam sind, aber wer glaubt mir schon?

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.