Sport

Freizeit

Gesundheit

Keine Chance dem Herbstblues: Emotionale Krisen natürlich bewältigen

Keine Chance dem Herbstblues: Emotionale Krisen natürlich bewältigen

Ob man nun am Herbst-Blues leidet, im Job gerade alles schief läuft oder man grundsätzlich unzufrieden mit seiner Lebensgestaltung ist: Zeiten, in denen man verstimmt ist, kennen wir alle. Meist sind es nur Phasen, doch wenn diese Episoden länger dauern und man in einem Loch zu versinken droht, besteht Handlungsbedarf. ...

Erfahren Sie mehr »
Fünf Tipps, die das Darmkrebs-Risiko senken

Fünf Tipps, die das Darmkrebs-Risiko senken

Darmkrebs gehört bei Männern wie bei Frauen zu den häufigsten Krebsarten und führt trotz vielfältiger Therapiemöglichkeiten leider immer noch häufig zum Tode der Patienten. Forscher haben jetzt in einer Studie Möglichkeiten zur Vorbeugung gegen Darmkrebs untersucht. Sie fanden fünf entscheidende Maßnahmen heraus, mit deren Hilfe sich das Darmkrebs-Risiko deutlich senken ...

Erfahren Sie mehr »
Depressionen erkennt man am Gang!

Depressionen erkennt man am Gang!

Dass sich Gefühle und Stimmungen an der Mimik und Gestik ablesen lassen, ist keine neue Erkenntnis. Auch der Gang zeigt, ob jemand fröhlich oder traurig ist. Doch wie sieht es umgekehrt aus: Hat die Art zu gehen Einfluss darauf, ob negative oder positive Gefühle den Menschen und sein Handeln bestimmen? ...

Erfahren Sie mehr »
Es wird kalt – und wir naschen. Vorsicht vor dem Winterspeck!

Es wird kalt – und wir naschen. Vorsicht vor dem Winterspeck!

Abends im Warmen auf dem Sofa liegen, ein gutes Buch lesen und dabei Schokolade naschen: In der kalten Jahreszeit ist das Risiko für eine Gewichtszunahme besonders hoch. Zwar heben die süßen Leckereien die Stimmung und verbessern unser Wohlbefinden – sie machen sich jedoch auch sehr schnell auf der Waage bemerkbar. ...

Erfahren Sie mehr »

Familie

Wissen

Kunst-Kultur

Serie Fotopioniere des 20. Jh., Teil 3: Henri Cartier-Bresson

Serie Fotopioniere des 20. Jh., Teil 3: Henri Cartier-Bresson

Er hat den „perfekten Augenblick“ in der Fotografie entdeckt und ihn mit seiner Leica wieder und wieder festgehalten: Henri Cartier-Bresson (1908 – 2004), vielleicht der wichtigste Fotograf des letzten Jahrhunderts. Früher Einfluss der Malerei Einer wohlhabenden Familie entstammend, verlässt er die Schule ohne Abschluss und geht nach Paris, um bei ...

Erfahren Sie mehr »
Krimi der Woche: Jo Nesbøs „Der Sohn“

Krimi der Woche: Jo Nesbøs „Der Sohn“

Ein neuer Jo Nesbø, aber kein neuer Harry Hole. Zum zweiten Mal (Nach „Headhunter“) gönnt der norwegische Krimiautor seinem beliebten Hauptkommissar eine Pause. Und, wenn man ganz ehrlich ist, hatte er die auch nötig, denn weder „Die Larve“ noch zuletzt „Koma“ vermochten völlig zu überzeugen, auch wenn sie immer noch ...

Erfahren Sie mehr »
Untreue! Das neue Buch von Paulo Coelho

Untreue! Das neue Buch von Paulo Coelho

Das neueste Buch des brasilianischen Autors Paulo Coelho wurde lange vor Veröffentlichung mit großer Spannung erwartet. Der Autor, der bereits mehr als 165 Millionen Bücher verkaufte und dessen Werke in 80 Sprachen übersetzt wurden, nimmt sich nun erneut einem schwierigen Thema an: ehelicher Untreue. Die Handlung von Untreue In “Untreue!” ...

Erfahren Sie mehr »
Serie Fotopioniere des 20. Jh., Teil 2: Pete Turner

Serie Fotopioniere des 20. Jh., Teil 2: Pete Turner

Der Amerikaner Pete Turner gehört zu den großen Pionieren der Farbfotografie. Es kommt daher nicht von ungefähr, dass das anerkannte US-Profi-Fotomagazin „Foto District News“ ihn im Jahr 2000 zu den 20 einflussreichsten Fotografen aller Zeiten zählte. Farbe im Fokus Seine erste Kamera hielt Pete Turner mit elf Jahren in der ...

Erfahren Sie mehr »