Zuckowski/Grinsbach: Stups der kleine Osterhase

Was so einem Osterhäschen nicht alles schief gehen kann. Ungeschickt beim Kippeln in der Osterhasenschule fällt ihm glatt ein Farbtopf auf den Kopf, die Henne brütet ihn einfach aus und es dauert nicht allzu lange, da hat der Herr Papa von den Flausen seines Sohnes die Nase voll. Aber der hat die passende Antwort parat!

Wie gesagt, Stups ist eines der eher gut gelungenen Lieder von Rolf Zuckowski, die Melodie ist witzig und bleibt im Kopf. Wobei das natürlich nicht immer ein Vorteil ist… Und weil sie so nett ist, findet man sie hinten zum Nachsingen und Nachspielen im Buch. Das Pappbilderbuch mit dem Samtrand ist hübsch illustriert von Julia Ginsbach und wunderbar als Ostergeschenk geeignet für kleine Kinder bis zu drei Jahren. Vielleicht auch noch bis vier.

Rolf Zuckowski/Julia Ginsbach: Stups der kleine Osterhase, Coppenrath Verlag, Februar 2007, EUR 9,95.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.