Wie sieht ein gutes Kopfballtraining aus?

Ein gutes Kopfballtraining kommt beim Fußball oftmals zu kurz. Jeder Fußballer weiß aber, dass ein gutes Kopfballspiel ein wichtiger Bestandteil jedes Fußballspielers ist. Sehr oft ist der Kopfball bei hohen Bällen die einzige Variante, den Ball anzunehmen oder weiterzuleiten. Das gilt für das Defensivspiel genauso wie für das Offensivspiel.

Kopfballtraining : So wirds gemacht!

1

Grundlagen für ein gutes Kopfballtraining

Grundlegend ist beim Kopfballtraining zu beachten, dass man die Flugbahn des Balles genau beobachtet. Man sollte sich richtig zum Ball stellen. Dann holt man aus dem Oberkörper Schwung, in dem man eine Bogenspannung aufbaut. Der Nacken wird während dessen fixiert und der Kopf nach hinten gedrückt. Kurz vor der Ankunft des Balles schnellt der Oberkörper zusammen mit dem Kopf nach vorn.Wichtig ist dabei, den Ball im richtigen Moment und mit der vollen Stirn zu treffen. Dieses optimale Timing zu finden, erfordert ein wenig Geduld.  Soll die Richtung des Kopfballes geändert werden, muss der Oberkörper vor dem Kopfball in die Richtung gedreht werden, in die der Ball weitergeleitet werden soll.
2

Mit einem Partner trainieren

Um Kopfbälle optimal trainieren zu können, übt man mit dem Partner. Dabei unterscheidet man zwischen verschiedenen Trainingsformen. Man trainiert Kopfball aus dem Stand, Kopfball nach beidbeinigem Absprung, Kopfball nach einbeinigem Absprung oder Flugkopfbälle.
3

Kopfballtraining mit Hilfsmitteln: Kopfballpendel

Als ein sehr effektives Hilfsmittel beim Kopfballtraining hat sich das Kopfballpendel erwiesen. Der Ball ist dabei an einer Schnur befestigt, die von einer Stange herabhängt. Dabei pendelt der Partner oder Trainer den Ball und der Spieler versucht mit dem Kopf den Ball zurück zu köpfen. Das kann im Stehen, Sitzen oder Springen passieren. Diese Trainingsform kann sehr vielseitig angewendet werden.

kopfballpendel

Zeitaufwand: 20 Minuten Schwierigkeitsgrad:

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.