Wer hat an der Uhr gedreht: Paulchen Panther Abspann als Klassiker

Mittlerweile wird der Fernsehklassiker oft wiederholt und ist auch schon auf DVD erschienen. Doch „Wer hat an der Uhr gedreht?“ wurde nur in der deutschen Fassung gefragt, deren Episoden bei uns meist mit gereimten Text, von einem Schauspieler gesprochen, erschienen. Die katastrophalen Einfälle des Cartoon-Tiers Paulchen Panther waren im Original nur mit der Musik von Henry Mancini unterlegt.

Wer hat an der Uhr gedreht? Fernsehklassiker mit Paulchen Panther

Denn was die meisten Fernsehzuschauer damals lediglich als Cartoons kannten, basiert auf den großartigen Krimi-Parodien von Blake Edwards und mit Komiker Peter Sellers – die „Der rosarote Panther“ Reihe. Filmkomponist Henry Mancini steuerte dazu verschiedene Lieder und Themen bei, die in der Zeichentrickserie wieder aufgenommen, in Deutschland aber nicht mitgesendet wurden. Erst in späteren Jahren bei Wiederholungen einzelner Cartoons bekamen Inspektor Clouseau und Paulchen Panther (der im Original auch nur als Pink Panther bekannt war) auch hier die Musik spendiert.

Die Hollywood Filme drehten sich weniger (und in späteren Fortsetzungen überhaupt nicht mehr) um den Diamanten, der rosarote Panther des Titels, sondern um den trotteligen Detektiv und dessen durch Zufall gelingenden Ermittlungen – Paulchen Panther trat aber weiterhin brav in den animierten Vorspann-Sequenzen der Filme auf. Zwischen 1964 und 1980 entstanden so 124 Cartoonfilme, halbstündige Specials und Filmvorspänne.

[youtube nWxWBRUOoJY]

Der rosarote Panther im ZDF seit 1973

Die genialen, Wilhelm-Busch-ähnlichen Reime, die von Gert Günther Hoffmann (die Synchronstimme von „Captain Kirk“ William Shatner, „James Bond“ Sean Connery und „Old Shatterhand“ Lex Barker) vorgetragen wurden, stammten aus der Feder von Eberhard Storeck, der für das ZDF damals so ziemlich alles und jeden übersetzt hat – und teilweise auch gesprochen. Storeck war die unvergleichliche Stimme von Biene Majas Freund Willi und dem dänischen Koch aus der „Muppet Show“.

Das Lied „Wer hat an der Uhr gedreht“ geht noch heute ins Ohr und wird auch öfter noch vor sich hin geträllert. Mancher Orts dient es sogar als Rausschmeisser nach Konzerten oder in der Disko.

Pink Panther Filme:

  • Der rosarote Panther (1964)
  • Ein Schuß im Dunkeln (1964)
  • Inspektor Clouseau (1968)
  • Der rosarote Panther kehrt zurück (1975)
  • Inspektor Clouseau, der beste Mann bei Interpol (1976)
  • Inspektor Clouseau – Der irre Flic mit dem heißen Blick (1978)
  • Der rosarote Panther wird gejagt (1982)
  • Der Fluch des rosaroten Panthers (1983)
  • Der Sohn des rosaroten Panthers (1993)
  • Der rosarote Panther (2006, Remake)
  • Der rosarote Panther 2 (2009, Remake Fortsetzung)
[youtube Mlt_1qVCvVs]

Text von „Wer hat an der Uhr gedreht“:

Wer hat an der Uhr gedreht?Ist es wirklich schon so spät?Soll das heißen, ja ihr Leut‘,mit dem Paul ist Schluss für heut‘.Paulchen, Paulchen mach‘ doch weiter.Jag‘ das Männchen auf die Leiter.Säg‘ und pins’le bunt die Wände,treibe Scherze ohne Ende.Machst ja manchmal schlimme Sachen,über die wir trotzdem lachen.Denn du bist, wir kennen dich,doch nur Farb- und Pinselstrich.Wer hat an der Uhr gedreht?Ist es wirklich schon so spät?Stimmt es, dass es sein muss:ist für heute wirklich Schluss?Heute ist nicht alle Tage,ich komm‘ wieder, keine Frage!

Weiterführende Links:

http://www.petersellers.com/

http://www.synchronkartei.de/?action=show&type=talker&id=656

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.