Web 2.0 bei Brockhaus

Basis ist das komplette Meyers Großes Taschenlexikon, das online kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Leser und Nutzer schreiben ähnlich wie bei Wikipedia neue Artikel und schlagen sie zur Aufnahme in den Wissenspool vor. Bestehende Einträge können kommentiert und mit anderen Lesern diskutiert werden.

Immer mehr Wissensverlage, so auch Gräfe und Unzer, wollen damit dem steigenden Konkurrenzdruck durch Online-Wissensportale standhalten und zugleich den offensichtlichen Reiz der Nutzer bedienen, Teil einer „kollektiven Intelligenz“ zu sein.

Ähnliche Artikel zum Thema:
Readers Edition mit vielen weiterführenden Links

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.