Was andere so sehen

Was war ich froh, nahezu erleichtert, als ich ausgerechnet heute morgen bei Frau Fragmente ihren neuesten Beitrag mit dem schönen Titel gegenüber. lesen durfte. Auch andere beobachten Nachbarn beim fernsehen, glotzen Glotzern beim glotzen zu. Und schreiben dann darüber.

Puh! Da hab ich ja noch mal Schwein gehabt.

Wunderschön ist sie übrigens, diese genaue Studie über Pornguy von gegenüber, bei dem immer der Fernseher läuft. Ein großer Fernseher. Nein, ein sehr großer Fernseher. Einer Riesending offenbar. Einer, der mir sicher peinlich wäre, auch wenn ich ihn vielleicht doch ganz gerne hätte. Aber dazu äußere ich mich an dieser Stelle lieber nicht. (Siehe weiter unten. 😉

Nachts sieht sich Pornguy… äh… Schwänze an. Schreibt Frau Fragmente. Deshalb heißt er auch so. Sagt Frau Fragmente. Nein, sie hat ihn ja überhaupt erst so genannt. Ansonsten ist er ein blasser Typ. Ein Nichtsnutz vielleicht. Ein Leichenwäscher oder Sargträger. Vielleicht ist er ja schwul. Ich meine, wenn er sich des Nachts Schwänze auf den Schirm holt? Könnte doch sein. Möglicherweise ist er aber auch nur Empiriker, wer weiß?

Auf jeden Fall kommt es auf die Bildschirmgröße an. Aber das weiß doch ohnehin jeder!

Nachtrag: ein Bild von gegenüber. 

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.