Urlaub bei Promis

Jüngst feierte Giorgio Armani die Eröffnung seines Hotels im höchsten Tower der Welt, dem Burj Khalifa in Dubai.

Mit dem Luxushotel bestätigt Armani den Trend vieler Prominenter, neben dem eigentlichen Rampenlicht-Leben in das Gastgewerbe einzusteigen. Egal ob Sportler, Schauspieler, Musiker oder Designer – immer mehr Berühmtheiten verwirklichen sich ihren Traum vom eigenen Hotel.

1. Jens Weissflog Appartmenthotel Oberwiesenthal
Das familiär geführte Hotel im Erzgebirge ist idealer Ausgangspunkt für Wanderungen oder Wintersport. 18 Appartements und voller Hotelservice versprechen Naturliebhabern einen relaxten Aufenthalt.  „Das Hotel, das Zimmer, das Essen, die Freundlichkeit des Personals hat einfach gestimmt. Der Chef (J. Weißflog) hat uns persönlich begrüßt, seine Frau hat uns sehr freundlich im Hotel eingewiesen“, berichtet Nico in seiner Bewertung bei HolidayCheck. Gäste-Fazit: 100 Prozent Weiterempfehlung bei 5.3 Sonnen (bei 6.0 Sonnen als Höchstnote)

Hotel Clarence Dublin

2. Hotel Clarence Dublin von U2-Sänger Bono
Außen historisch, innen schlicht und modern. Das Fünf-Sterne-Hotel mit 50 Zimmern liegt mitten im Dubliner Künstlerviertel Temple Bar. „Gutes Stadthotel. 5 Sterne sind es nicht mehr, Renovierungsstau ist spürbar. Die Gäste-Struktur ist gehoben, keine Backpacker-Absteige, aber sicher nicht snobistisch“, erklärt Paddy, die im März 2010 dort zu Gast war. Gäste-Fazit: 100 Prozent Weiterempfehlung bei 4.8 Sonnen

Hotel Rival Stockholm

3. Hotel Rival Stockholm von ABBA-Sänger Benny Andersson
Das Hotel mit eigenem Kino im Art-Deco-Stil liegt im angesagten Stockholmer Künstlerviertel Södermalm. Der ehemalige ABBA-Star Andersson ließ alle 99 Zimmer von Künstlern gestalten. „Nettes, hippes Boutique-Hotel, in dem wir uns wohl gefühlt haben. Im Großen und Ganzen waren wir zufrieden, bis auf kleine Mängel, die wir in dieser Preisklasse nicht angebracht fanden“, erzählt Christine. Gäste-Fazit: 100 Prozent Weiterempfehlung bei 4.7 Sonnen

Hotel Sonnenhof Kleinaspach

4. Hotel Sonnenhof Kleinaspach mit Schlagersängerin Andrea Berg
Die erfolgreiche deutsche Schlagersängerin heiratete in den Hotelbetrieb ein und ist seitdem nebenberuflich Hoteliersfrau. Das Erlebnishotel bietet einfache und luxuriöse Zimmer in verschiedenen Gebäudekomplexen. Zudem werden regelmäßig Events mit Andrea Berg angeboten. „Das Personal war freundlich. Zum Party machen ist es hier gut geeignet (Rosenmontagsparty mit Andrea Berg war super). Auch für Fitness ist alles vorhanden. Das Essen hätte etwas besser sein können (kleine Portionen)“, resümiert Marina ihren Aufenthalt. Gäste-Fazit: 68 Prozent Weiterempfehlung bei 4.1 Sonnen

Palazzo Versace, Gold Coast/Australien

5. Palazzo Versace, Gold Coast/Australien, von Gianni Versace
Das mondäne Fünf-Sterne-Fashion-Hotel liegt an einer traumhaften Lagune mit Privatstrand. Gewölbte Decken in Gold, feinste Mamorböden und italienische Architektur verbinden sich zu europäischem Luxus mit australischem Flair. „Wie in einer anderen Welt! Das Zimmer war ein Traum und hat auch gehobenste Ansprüche erfüllt. Der Pool war nicht nur groß, sondern hatte auch noch einen künstlichen Minisandstrand. Aus dem Guten ragte das Frühstück als das Beste nochmals heraus“, schwärmt Achim. Gäste-Fazit: 100 Prozent Weiterempfehlung bei 5.9 Sonnen

Evviva Oberstaufen

6. Evviva Oberstaufen von Karl-Heinz Riedle
Der ehemalige Fussball-Star hat in seiner Heimat, dem Allgäu, ein Vier-Sterne-Aktiv- und Tagungshotel mit südländischem Flair eröffnet. Sowohl Erholungssuchende als auch Sportliebhaber sind im Haus der Familie Riedle bestens aufgehoben. „Liebevoll geführt, top moderne Design Möbel. Hätte 5 Sterne plus verdient. Die Balkonzimmer belohnen mit einem traumhaften Blick über satte grüne Wiesen und Bergpanorama“, lobt Karin auf HolidayCheck.  Gäste-Fazit: 100 Prozent Weiterempfehlung bei 5.6 Sonnen

The Big Sleep Cardiff

7. The Big Sleep, Cardiff/Wales, von John Malkovich
Der Hollywood Schauspieler stieg im Jahre 2000 in das Designhotel ein. Das stylische Haus im Zentrum der walisischen Hauptstadt ist eines von insgesamt drei „The Big Sleep Hotel“, mit weiteren Standorten in Cheltenham und Eastbourne/England. „Für Kurzurlaub ideal. Die Hotelzimmer haben für Großbritannien eine enorme Größe. Das Frühstück ist kontinental, aber man wird satt. Obst, Tee, Milch, Käse, Toast usw.“, schreibt René. Gäste-Fazit: 100 Prozent Weiterempfehlung bei 4.5 Sonnen

Die Träumerei Michelstadt

8. Die Träumerei Michelstadt, von Jessica Schwarz
2008 eröffnete die Schauspielerin mit ihrer Schwester im Odenwalder Heimatort dieses Kleinod. Eine gelungene Mischung aus Gemütlichkeit und Chic lädt zum Übernachten und Kaffeetrinken im angegliederten Café ein. „Wirklich ein Traum! Ein Designhotel in einem alten Fachwerkhaus mit nur vier Gästezimmern, komplett durchgestylt, dabei gleichzeitig unheimlich liebevoll eingerichtet. Man sieht an allen Ecken, dass sie hier mit Herzblut bei der Sache waren und jedes Detail durchdacht haben.“, erzählen HolidayCheck-Nutzer Katrin und Günter. Gäste-Fazit: 100 Prozent Weiterempfehlung bei 5.7 Sonnen

Allgäuer Berghof Ofterschwang

9. Allgäuer Berghof Ofterschwang, von Ossi Reichert
Die ehemalige Skirennläuferin und Olympiasiegerin der 50-er Jahre übernahm den elterlichen Betrieb und war jahrelang Chefin in dem Berghotel. Nebenan ließ Ossi Reichert einen Skilift bauen, der heute noch in Betrieb ist. Auch nach ihrem Tod ist das Haus in Familienhand und wird von ihrem Neffen heute als „Familotel“ weitergeführt. „Im Allgäuer Berghof stehen Familien und insbesondere Kinder im Mittelpunkt. Die Zimmer sind top ausgestattet. Ein extra Bonus geht an das neue Kinder-Spa! Wir kommen gerne wieder in dieses Hotel. Einziger Wehmutstropfen ist das relativ hohe Preisniveau“, schreibt Anke in ihrer Hotelbewertung. Gäste-Fazit: 86 Prozent Weiterempfehlung bei 5.2 Sonnen

Landgasthof Rosi Mittermeier

10. Landgasthof Rosi Mittermeier Reit im Winkl
Die erfolgreiche Skilegende Rosi Mittermeier ist Eigentümerin des Landgasthofes in ihrem Geburtsort, den sie verpachtet hat und der fremd geführt wird. „Wohlfühlhotel. Freundlichkeit und Fürsorge zeichnen dieses Haus aus. Service und Küche hervorragend, Zimmer wunderschön und großräumig, traumhafter Blick vom Balkon in das Kaisergebirge.“, anerkennt Thomas. Gäste-Fazit: 100 Prozent Weiterempfehlung bei 5.8 Sonnen

Quelle: www.holidaycheck.de; Mehrere der dargestellten Fotos wurden von Urlaubern aufgenommen

Eine Meinung

  1. Danke für die Auflistung und den Beitrag…bestimmt überlegen sich nun mehr Leute in einem Hotel von Karl-Heinz Riedle oder Gianni Versace zu übernachten. Aber nun mal Hand aufs Herz, was unterscheidet diese Häuser von anderen Hotels? Mehr Promi-Bilder?

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.